Angebote zu "Stück" (65 Treffer)

Kategorien

Shops

Cerascreen® Darmbakterien Test 1 St Test
Topseller
99,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Cerascreen® Darmbakterien Test Analyse von 20 Arten von Laktobazillen + Bifidobakterien Unter den Millionen von kleinsten Lebewesen, die sich in Ihrem Darm tummeln, sind die Laktobazillen und Bifidobakterien etwas Besonderes. Sie gelten als die “guten” Darmbakterien und bringen zahlreiche Vorteile für Ihre Gesundheit mit sich. Allerdings hat nicht jeder Mensch ausreichend dieser Bakterien. Die gute Nachricht: Sie können mit der Ernährung oder mit den richtigen Prä- und Probiotika die Laktobazillen und Bifidobakterien gezielt fördern und so Ihre Darmgesundheit verbessern. Der cerascreen® Darmbakterien Test ist ein Probenahme- und Einsende-Kit für zuhause. Mithilfe der modernen PCR-Methode wird Ihre Stuhlprobe in unserem medizinischen Partnerlabor auf das Erbgut der Laktobazillen und Bifidobakterien untersucht. Neben der Anzahl der Darmbakterien erhalten Sie auch eine detaillierte Übersicht über die verschiedene Arten von Laktobazillen und Bifidobakterien. Zuhause Probe entnehmen – einfach & diskret Analyse im Diagnostik-Fachlabor Probiotische “gute” Darmbakterien testen Darmflora stärken & Darmgesundheit fördern Ergebnis innerhalb von 3-4 Werktagen nach Probeneingang Test durchführen: Stuhlprobe entnehmen Test aktivieren Stuhlprobe versenden Laborauswertung: Analyse im Labor Ergebnisbericht Hohe Qualitätsstandards

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Buch - Schlank mit Darm
13,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Warum können manche Menschen essen, so viel sie wollen, und nehmen trotzdem nicht zu? Andere müssen ein Stück Schokolade nur anschauen, schon landet es auf den Hüften. Die Entscheidung darüber fällt im Darm. Unzählige Darmbakterien sind dafür verantwortlich, wie gut oder schlecht wir unser Essen verwerten. Die schlechte Nachricht: Wer die falschen Bakterien im Darm hat, wird trotz gesunder Ernährung schneller dick. Die gute Nachricht: Welche Bakterien im Darm das Sagen haben, können wir beeinflussen. Mit über 100 darmgesunden Rezepten!Axt-Gadermann, MichaelaProf. Dr. Michaela Axt-Gadermann ist Ärztin und Professorin für Gesundheitsförderung an der Hochschule Coburg. Dort erforscht sie unter anderem die vielfältigen Zusammenhänge zwischen Darmbakterien und Gesundheit. 2016 hat sie das lizensierte Ernährungsprogramm "Schlank mit Darm" entwickelt, das von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst wird. Weitere Themen, über die die Medizinerin regelmäßig schreibt, sind Ernährung, Hauterkrankungen und Better Aging. Michaela Axt-Gadermann lebt mit Mann und Kindern in der Nähe von Fulda.Rautenberg, ReginaRegina Rautenberg hat nach ihrer Ausbildung zur Hauswirtschaftsleiterin Oecotrophologie studiert und mit dem Diplom abgeschlossen. Sie war langjährig als Redakteurin im Foodressort der Zeitschrift FÜR SIE tätig. Seit einigen Jahren arbeitet sie freiberuflich im Bereich der Rezeptentwicklung und als Lektorin für diverse Buchverlage.

Anbieter: yomonda
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
UK Darmflora 10 Mega 120 St Kapseln
Topseller
33,35 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. UK Darmflora 10 Mega Über 80% des menschlichen Immunsystems liegen im Bereich des Verdauungstraktes. Bei der Entwicklung und dem Erhalt des Immunsystems spielen die Darmbakterien eine entscheidende Rolle. Eine weitere Aufgabe der Darmflora ist die Energieversorgung unserer Darmschleimhaut. Die Dünndarmschleimhaut erneuert sich etwa einmal pro Woche komplett. Sie ist also auf eine laufende, optimale Energieversorgung und ein günstiges Regenerationsmilieu angewiesen. Außerdem bilden die gesundheitsfördernden Darmbakterien natürliche Antibiotika gegen schädliche Bakterien und Pilze im Darm, die Immer wieder versuchen sich anzusiedeln. Das Ergebnis einer Fehlbesiedelung können Gärung, Fäulnis, Blähung, Belastung der Leber und Schwächung des Immunsystems sein. Weiterhin ist eine gesunde Darmflora und Darmschleimhaut wichtig, damit wir unsere Nahrung optimal verwerten können Im Laufe unseres Lebens ist unsere Darmflora vielfältigen Störeinflüssen ausgesetzt. Dazu gehören: ungesunde Lebensweise mit Stress und falscher Ernährung Medikamente, besonders Antibiotika und Chemotherapeutika Frühgeburt und nicht gestillte Kinder Zutaten: Inulin, Überzusmittel (Kapselhülle): Hydroxypropylmethylcellulose, Vitamin C, Trennmittel: Siliciumdioxid, Bakterienkultur von Lactobacillus Acidophilus, Lactobacillus Rhamnosus, Lactobacillus Casei, Bifidobakterium Bifidum. Nährstoffliste pro 1 Kapsel RDA** pro 6 Kapseln RDA** Probiotikum Inulin 500 mg - 3,0 g - Vitamin C 6 mg 7,5 % 36 g 45 % Probiotika* 5 Mrd. Organismen gesamt - 10 Mrd. Organismen gesamt - *Probiotika Bakterienulturen von Lacob. Acidophilus, Bifidob. Bifidum, DSM 15954, L.Casei, ATCC55544, Lactob. Rhamnosus ATCC 53103 **empfohlene Tagesdosis nach Nährwertkennzeichnungsverordnung. Keine verbindliche Tagesempfehlung vorhanden. Die Analysewerte unterliegen den bei Naturprodukten üblichen Schwankungen. Verzehrempfehlung: 2-6 Kapseln pro Tag zu den Mahlzeiten mit ausreichend Flüssigkeit. 100% Gelatine-frei. Hinweis: Empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten. Auch durch den Verzehr höheren Mengen kommt es nicht zu unerwünschten Nebenwirkungen. Aufbewahrung: Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nicht über 25° C lagern. Nettofüllmengen (mehrere Größen erhältlich): 20 Kapseln à 760 mg = 15,2 g 50 Kapseln à 760 mg = 38 g 120 Kapseln à 760 mg = 91,2 g Herstellerdaten: UK Naturprodukte PF 200 331 41496 Grevenbroich

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Bellaform Figur Darmbakterien Kapseln, 36 Stück
29,99 € *
zzgl. 5,90 € Versand

Eine schöne Figur beginnt im DarmBellaform Figur Darmbakterien Kapseln (Nahrungsergänzungsmittel mit aktiven Bakterienkulturen und Chrom) eine schöne Figur mit den richtigen DarmbakterienSorgen für eine gezielte Anreicherung der Darmflora mit „figurunterstützenden“ BakterienkulturenDurch die Ansiedlung spezieller aktiver Darmbakterien (Lactobacillus gasseri, Lactobacillus rhamnosus) können „dickmachende“ Bakterien verdrängt und die Fettabsorption gehemmt werden, für eine positive tägliche Energiebilanz.Lactobacillus rhamnosus gilt als „Muntermacher"-Bakterium und wirkt sich positiv auf das allgemeine Wohlbefinden aus. Mit Chrom, welches zu einem normalen Stoffwechsel von Makronährstoffen wie Fetten, Kohlenhydraten und Eiweiß beiträgt.Durch den Akazienballaststoff werden positive Darmbakterien (Bacteroidetes) gefördert und „dickmachende" Bakterien verdrängt.Hier finden Sie die zugehörigen Produktinformationen als PDF.Neuer, revolutionärer Ansatz aus der WissenschaftManche Menschen versuchen schon seit vielen Jahren ihr Gewicht zu reduzieren. Sie haben diverse Diäten gemacht, ihre Ernährung umgestellt und auch Bewegung in ihr Leben gebracht. Der Abnehmerfolg ist dennoch ausgeblieben. Jetzt haben Wissenschaftler in einer Studie etwas Revolutionäres entdeckt. Die Zusammensetzung der Darmflora schlanker Menschen ist eine andere als die Übergewichtiger. Durch die Anreicherung der Darmflora mit „figurunterstützenden“ Darmbakterien kann endlich auch das Gewichtsmanagement bei Menschen positiv unterstützt werden, die schon alles probiert haben.Dr. Jochen Hoffmann, Leiter Produktentwicklung Bärbel DrexelIn einer Studie der Universität Mailand erhielten 16 Probanden täglich eine Nahrungsergänzung mit 4 Milliarden Darmbakterien vom Typ Bifidobacterium longum und 1 Milliarde Darmbakterien vom Typ Lactobacillus rhamnosus. Nach einem Monat stellten die Forscher fest, dass die verabreichten Bakterien die Menge von „dickmachenden“ Firmicutes-Bakterien im Darm der Probanden um 50 % reduziert hatten.Quelle: Marco Toscano und andere (2017) – World J. Gastroenterol Vol. 23(15), Seiten: 2696-2704Welcher Diät-Typ sind Sie?Der Weg zum Wohlfühlgewicht ist nicht für jeden gleich. Abhängig von Ihren Bedürfnissen und Gewohnheiten können sehr unterschiedliche Schritte besonders erfolgsversprechend sein. Lernen Sie mit unserem Online-Test Ihren Diät-Typ kennen und erhalten Sie maßgeschneiderte Tipps für Ihren Abnehm-Erfolg!Lieferumfang:Bellaform Figur Darmbakterien Kapseln, 18g, 36 Stück

Anbieter: Bärbel Drexel
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
UK Darmflora 10 Mega 50 St Kapseln
Bestseller
14,17 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. UK Darmflora 10 Mega Über 80% des menschlichen Immunsystems liegen im Bereich des Verdauungstraktes. Bei der Entwicklung und dem Erhalt des Immunsystems spielen die Darmbakterien eine entscheidende Rolle. Eine weitere Aufgabe der Darmflora ist die Energieversorgung unserer Darmschleimhaut. Die Dünndarmschleimhaut erneuert sich etwa einmal pro Woche komplett. Sie ist also auf eine laufende, optimale Energieversorgung und ein günstiges Regenerationsmilieu angewiesen. Außerdem bilden die gesundheitsfördernden Darmbakterien natürliche Antibiotika gegen schädliche Bakterien und Pilze im Darm, die Immer wieder versuchen sich anzusiedeln. Das Ergebnis einer Fehlbesiedelung können Gärung, Fäulnis, Blähung, Belastung der Leber und Schwächung des Immunsystems sein. Weiterhin ist eine gesunde Darmflora und Darmschleimhaut wichtig, damit wir unsere Nahrung optimal verwerten können Im Laufe unseres Lebens ist unsere Darmflora vielfältigen Störeinflüssen ausgesetzt. Dazu gehören: ungesunde Lebensweise mit Stress und falscher Ernährung Medikamente, besonders Antibiotika und Chemotherapeutika Frühgeburt und nicht gestillte Kinder Zutaten: Inulin, Überzusmittel (Kapselhülle): Hydroxypropylmethylcellulose, Vitamin C, Trennmittel: Siliciumdioxid, Bakterienkultur von Lactobacillus Acidophilus, Lactobacillus Rhamnosus, Lactobacillus Casei, Bifidobakterium Bifidum. Nährstoffliste pro 1 Kapsel RDA** pro 6 Kapseln RDA** Probiotikum Inulin 500 mg - 3,0 g - Vitamin C 6 mg 7,5 % 36 g 45 % Probiotika* 5 Mrd. Organismen gesamt - 10 Mrd. Organismen gesamt - *Probiotika Bakterienulturen von Lacob. Acidophilus, Bifidob. Bifidum, DSM 15954, L.Casei, ATCC55544, Lactob. Rhamnosus ATCC 53103 **empfohlene Tagesdosis nach Nährwertkennzeichnungsverordnung. Keine verbindliche Tagesempfehlung vorhanden. Die Analysewerte unterliegen den bei Naturprodukten üblichen Schwankungen. Verzehrempfehlung: 2-6 Kapseln pro Tag zu den Mahlzeiten mit ausreichend Flüssigkeit. 100% Gelatine-frei. Hinweis: Empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten. Auch durch den Verzehr höheren Mengen kommt es nicht zu unerwünschten Nebenwirkungen. Aufbewahrung: Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nicht über 25° C lagern. Nettofüllmengen (mehrere Größen erhältlich): 20 Kapseln à 760 mg = 15,2 g 50 Kapseln à 760 mg = 38 g 120 Kapseln à 760 mg = 91,2 g Herstellerdaten: UK Naturprodukte PF 200 331 41496 Grevenbroich

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Bellaform Figur Darmbakterien Kapseln, 36 Stück...
29,99 € *
zzgl. 5,90 € Versand

Schlanksein beginnt im DarmBellaform Figur Darmbakterien Kapseln (Nahrungsergänzungsmittel mit aktiven Bakterienkulturen und Chrom) nachhaltig Abnehmen mit den richtigen DarmbakterienSorgen für eine gezielte Anreicherung der Darmflora mit „figurunterstützenden“ Bakterienkulturen, die nachweislich zu einer Gewichtsreduzierung beitragen.Durch die Ansiedlung spezieller aktiver Darmbakterien (Lactobacillus gasseri, Lactobacillus rhamnosus) können „dickmachende“ Bakterien verdrängt und die Fettabsorption gehemmt werden, für eine positive tägliche Energiebilanz.Lactobacillus rhamnosus gilt als „Muntermacher"-Bakterium und wirkt sich positiv auf Gehirnaktivitäten wie das Wohlbefinden aus. Helfen das Gewicht langfristig, effizient und nachhaltig zu reduzieren und das gewünschte Wohlfühlgewicht dauerhaft zu halten.Durch den Akazienballaststoff werden positive Darmbakterien (Bacteroidetes) gefördert und „dickmachende" Bakterien verdrängt.Hier finden Sie die zugehörigen Produktinformationen als PDF.Neuer, revolutionärer Ansatz aus der WissenschaftManche Menschen versuchen schon seit vielen Jahren ihr Gewicht zu reduzieren. Sie haben diverse Diäten gemacht, ihre Ernährung umgestellt und auch Bewegung in ihr Leben gebracht. Der Abnehmerfolg ist dennoch ausgeblieben. Jetzt haben Wissenschaftler in einer Studie etwas Revolutionäres entdeckt. Die Zusammensetzung der Darmflora schlanker Menschen ist eine andere als die Übergewichtiger. Durch die Anreicherung der Darmflora mit „schlankmachenden“ Darmbakterien kann sich endlich der Abnehmerfolg auch bei Menschen einstellen, die schon alles probiert haben. Dr. Jochen Hoffmann, Leiter Produktentwicklung Bärbel DrexelIn einer Studie der Universität Mailand erhielten 16 Probanden täglich eine Nahrungsergänzung mit 4 Milliarden Darmbakterien vom Typ Bifidobacterium longum und 1 Milliarde Darmbakterien vom Typ Lactobacillus rhamnosus. Nach einem Monat stellten die Forscher fest, dass die verabreichten Bakterien die Menge von „dickmachenden“ Firmicutes-Bakterien im Darm der Probanden um 50 % reduziert hatten.Quelle: Marco Toscano und andere (2017) – World J. Gastroenterol Vol. 23(15), Seiten: 2696-2704Welcher Diät-Typ sind Sie?Der Weg zum Wohlfühlgewicht ist nicht für jeden gleich. Abhängig von Ihren Bedürfnissen und Gewohnheiten können sehr unterschiedliche Schritte besonders erfolgsversprechend sein. Lernen Sie mit unserem Online-Test Ihren Diät-Typ kennen und erhalten Sie maßgeschneiderte Tipps für Ihren Abnehm-Erfolg!Lieferumfang:Bellaform Figur Darmbakterien Kapseln, 18g, 36 Stück

Anbieter: Bärbel Drexel
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
nupure probaflor 30 St Kapseln magensaftresistent
Bestseller
17,88 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Nupure probaflor mit 11 Bakterienkulturen und 20 Mrd. aktiven Kulturen pro Kapsel Eine gesunde Darmflora ist ein wichtiger Grundstein für das tägliche Wohlbefinden. Bis zu 100 Billionen Mikroorganismen, wie Bakterien, Pilze und Hefen besiedeln den menschlichen Verdauungstrakt, wo sie essentielle Aufgaben erfüllen. Durch falsche Ernährung, Stress oder die Einnahme von Antibiotika kann das natürliche Gleichgewicht dieses Mikrobioms empfindlich gestört werden. Nicht nur quälende Verdauungsprobleme wie Durchfall, Verstopfung oder Blähungen sind die Folge, auch das Immunsystem kann durch eine solche Störung beeinträchtigt werden. Probiotika bestehen aus einer Reihe dieser unerlässlichen Bakterien und helfen so eine gesunde und starke Darmflora wiederherzustellen und zu erhalten. Um ein möglichst breites Spektrum abzudecken, enthalten sie mehrere Stämme wertvoller Darmbakterien. Für eine optimale Unterstützung der Verdauung wurden für nupure probaflor elf perfekt aufeinander abgestimmte Bakterienstämme ausgewählt: sieben verschiedene Stämme Lactobacillus drei verschiedene Stämme Bifidobacrerium Ein Stamm Streptococcus thermophilus Diese Milchsäurebakterien unterstützen die menschliche Verdauung durch den Abbau verschiedener Zuckermoleküle. Sie erleichtern so die Aufnahme aus der Nahrung und haben zudem einen positiven Effekt auf das Immunsystem. Sowohl Laktobazillen, als auch Bifidobakterien produzieren bei ihren Stoffwechselvorgängen unter anderem Milchsäure und senken so den pH-Wert im Darm. Damit schützen sie vor vielen krankheitserregenden Mikroorganismen, die meist schlechter an saure Milieus angepasst sind. Plus Präbiotikum Inulin Zusätzlich enthält nupure probaflor den präbiotischen Ballaststoff Inulin aus der Zichorie. Für den Menschen nicht verdaulich, dient er als Nährstoff für einige der wichtigsten Darmbakterien und fördert auf diese Weise ihr optimales Wachstum. Magensaftresistente Kapselhülle Probiotische Bakterienstämme reagieren äußerst sensibel auf die Magensäure. Nupure probaflor ist auf seiner Passage durch den Magen durch eine rein pflanzliche Kapsel besonders effektiv geschützt. Sie sorgt für eine sichere Freisetzung am Zielort Darm. Die gelatinefreie Kapselhülle und der völlige Verzicht auf weitere Zusatzstoffe sorgen für beste Verträglichkeit. Zutaten: Bifidobacterium lactis, Inulin, Lactococcus lactis, Lactobacillus plantarum, Lactobacillus acidophilus, Streptococcus thermophilus, Bifidobacterium longum, Lactobacillus rhamnosus, Lactobacillus bulgaricus, Bifidobacterium bifidum, Lactobacillus salivarius, Lactobacillus casei. Füllstoff/Bulking agent: Maisstärke/corn starch, Modifizierte Stärke/Corn starch pregelatinized. Kapselhülle/Capsule shell: Hydroxypropylmethylcellulose, Gellan. Trennmittel/Anticaking agent: Magnesium stearate Verzehrempfehlung: Nehmen Sie täglich 1 Kapsel unzerkaut mir ausreichend Flüssigkeit ein. Hinweise: Die angegebene Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl und trocken lagern und außerhalb der Reichweite von Kindern aufbwahren Nettofüllmenge: 30 Kapseln = 12,75 g Hersteller: AixSwiss B.V. Eurode Park 1-87 6461KB Kerkrade Niederlande

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Duo Bellaform Figur Darmbakterien Kapseln, 2 x ...
59,98 € *
zzgl. 5,90 € Versand

Eine schöne Figur beginnt im DarmBellaform Figur Darmbakterien Kapseln (Nahrungsergänzungsmittel mit aktiven Bakterienkulturen und Chrom) eine schöne Figur mit den richtigen DarmbakterienSorgen für eine gezielte Anreicherung der Darmflora mit „figurunterstützenden“ BakterienkulturenDurch die Ansiedlung spezieller aktiver Darmbakterien (Lactobacillus gasseri, Lactobacillus rhamnosus) können „dickmachende“ Bakterien verdrängt und die Fettabsorption gehemmt werden, für eine positive tägliche Energiebilanz.Lactobacillus rhamnosus gilt als „Muntermacher"-Bakterium und wirkt sich positiv auf das allgemeine Wohlbefinden aus. Mit Chrom, welches zu einem normalen Stoffwechsel von Makronährstoffen wie Fetten, Kohlenhydraten und Eiweiß beiträgt.Durch den Akazienballaststoff werden positive Darmbakterien (Bacteroidetes) gefördert und „dickmachende" Bakterien verdrängt.Hier finden Sie die zugehörigen Produktinformationen als PDF.Neuer, revolutionärer Ansatz aus der WissenschaftManche Menschen versuchen schon seit vielen Jahren ihr Gewicht zu reduzieren. Sie haben diverse Diäten gemacht, ihre Ernährung umgestellt und auch Bewegung in ihr Leben gebracht. Der Abnehmerfolg ist dennoch ausgeblieben. Jetzt haben Wissenschaftler in einer Studie etwas Revolutionäres entdeckt. Die Zusammensetzung der Darmflora schlanker Menschen ist eine andere als die Übergewichtiger. Durch die Anreicherung der Darmflora mit „figurunterstützenden“ Darmbakterien kann endlich auch das Gewichtsmanagement bei Menschen positiv unterstützt werden, die schon alles probiert haben.Dr. Jochen Hoffmann, Leiter Produktentwicklung Bärbel DrexelIn einer Studie der Universität Mailand erhielten 16 Probanden täglich eine Nahrungsergänzung mit 4 Milliarden Darmbakterien vom Typ Bifidobacterium longum und 1 Milliarde Darmbakterien vom Typ Lactobacillus rhamnosus. Nach einem Monat stellten die Forscher fest, dass die verabreichten Bakterien die Menge von „dickmachenden“ Firmicutes-Bakterien im Darm der Probanden um 50 % reduziert hatten.Quelle: Marco Toscano und andere (2017) – World J. Gastroenterol Vol. 23(15), Seiten: 2696-2704Welcher Diät-Typ sind Sie?Der Weg zum Wohlfühlgewicht ist nicht für jeden gleich. Abhängig von Ihren Bedürfnissen und Gewohnheiten können sehr unterschiedliche Schritte besonders erfolgsversprechend sein. Lernen Sie mit unserem Online-Test Ihren Diät-Typ kennen und erhalten Sie maßgeschneiderte Tipps für Ihren Abnehm-Erfolg!Lieferumfang:Duo Bellaform Figur Darmbakterien Kapseln, 2 x 18g, 2 x 36 Stück

Anbieter: Bärbel Drexel
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Probielle® Pro-R Kapseln 90 St Kapseln
Highlight
38,41 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Probielle® Pro-R Kapseln DIE DARMFLORA UNTERSTÜTZEN Ein natürliches Gleichgewicht der Bakterien in der Darmflora ist für den gesamten Organismus sehr wichtig. Bei einer gestörten Zusammensetzung der Darmbakterien kann ein empfindlicher Darm die Folge sein. Probielle® Pro-R enthält Lactobacillen und Bifidobakterien, diese Bakterienarten gehören zu den wichtigsten Vertretern der Darmbakterien. Milchsäurebakterien (Lactobacillen) stabilisieren das Milieu im Darm – so hemmen sie das Wachstum schädlicher Bakterien. Bifidobakterien sind ebenso wichtig, um Krankheitserreger im Verdauungssystem zu bekämpfen. Bei Einnahme einer Kapsel Probielle® Pro-R erreichen die drei enthaltenen Bakterienstämme den Darm, siedeln sich dort an und vermehren sich. PROBIELLE® PRO-R KANN DEN EMPFINDLICHEN DARM UNTERSTÜTZEN Enthält 6 Milliarden Milchsäurebakterien 1 Kapsel pro Tag Für Erwachsene und Kinder ab 3 Jahren geeignet MÖGLICHE FOLGEN EINER GESTÖRTEN DARMFLORA Ist die Darmflora aus dem Gleichgewicht, können sich schädliche Bakterienstämme ausbreiten und zu einer sogenannten Fehlbesiedlung führen. Eine Störung der Darmflora kann zu Bauchschmerzen, Völlegefühl, Verstopfung, Durchfall oder Blähungen führen. Diese Beschwerden können Anzeichen für ein Reizdarmsyndrom sein. Davon ist Schätzungen zufolge mindestens jeder siebte in Deutschland betroffen – Frauen häufiger als Männer. TIPPS BEI EINEM SENSIBLEN DARM Da bei einem sensiblen Darm die Verdauungsbeschwerden häufig nach dem Essen auftreten, empfiehlt es sich eher mehrere kleine Mahlzeiten über den Tag verteilt zu sich zu nehmen als wenige große Portionen. Nehmen Sie sich Zeit und genießen Sie Ihr Essen, indem Sie es z. B. bewusst kauen. Reizende Nahrungsmittel, die sehr fettig, salzig oder sauer sind, sollten Sie meiden. Schonen Sie Ihre Verdauung und essen Sie nicht direkt vor dem Schlafengehen. Zusätzlich können Sie gezielt Darmbakterien zuführen, die Ihre Verdauung fördern. Mit einer Kapsel Probielle® Pro-R pro Tag über mindestens vier Wochen können Sie Ihren empfindlichen Darm unterstützen. Natürlich sind die veganen Kapseln frei von künstlichen Farbstoffen, Laktose und Gluten. DER GEREIZTE DARM Häufig treten die typischen Beschwerden des Reizdarmsyndroms, wie Verstopfung, Durchfall, Bauschmerzen, Bauchkrämpfe, Blähungen oder ein Blähbauch, im Zusammenhang mit Mahlzeiten auf. Die Symptome können über mehrere Wochen bzw. Monate auftreten. Währenddessen können die Beschwerden hinsichtlich ihrer Dauer und Stärke sehr verschieden sein. Dauern die Symptome des Reizdarmsyndroms lange an und sind sie sehr stark, beeinträchtigen sie das Leben der Betroffenen enorm und der Leidensdruck ist hoch. UNTERSCHIEDLICHE FORMEN DES REIZDARMSYNDROMS Lange Zeit wurden Menschen mit Reizdarmsyndrom nicht ernst genommen und belächelt. Häufig hatten Betroffene viele Arzt-besuche hinter sich, bis ihre Diagnose feststand. Doch über drei Monate bestehende Bauchbeschwerden mit Schmerzen und Blähungen, die häufig mit einem veränderten Stuhl – sowohl dünnflüssiger als auch fester – auftreten, sind nun ein anerkanntes Krankheitsbild: das Reizdarmsyndrom. Es gibt unterschiedliche Formen des Syndroms. Bei der ersten Form leiden Betroffene unter ständigen Durchfällen, wohingegen Betroffene von der zweiten Form von chronischer Verstopfung betroffen sind. Beim dritten Typ, der häufigsten Form, wechseln sich Durchfall und Verstopfung ab. GESTÖRTE KOMMUNIKATION ÜBER DIE DARM-HIRN-ACHSE Die Ursachen für das Reizdarmsyndrom sind bisher nicht eindeutig geklärt. Neben der Fehlbesiedlung des Darms spielt die beeinträchtigte Interaktion von „Darm-“ und „Kopfhirn“ anscheinend eine bedeutende Rolle. Für eine reibungslose Verdauung ist eine störungsfreie Kommunikation zwischen dem Nervensystem des Darmes und dem zentralen Nervensystem erforderlich. Eine gestörte Darmflora beeinträchtig jedoch das Darmnervensystem. Die reibungslose Kommunikation zwischen dem Darm- und dem Kopfhirn ist nicht mehr gegeben. In Folge kann die Darmbewegung gestört sein. Dies kann zu typischen Symptomen des Reizdarmsyndroms, wie z. B. Verstopfung oder Durchfall, führen. Zutaten: Stärke, Hydroxypropylmethylcellulose, Lactobacillus rhamnosus LRH020, Bifidobacterium animalis subsp. lactis BL050, Lactobacillus plantarum PBS067, Trennmittel: Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Geliermittel: Gellan, Farbstoff, Titandioxid Nährwerte: Durchschnittliche Nährwerte: pro Kapsel* Bakterienkulturen - Lactobacillus rhamnosus - Bifidobacterium animalis subsp. lactis BL050 - Lactobacillus plantarum PBS067 6*10^10 KbE** * entspricht der empfohlenen Tagesverzehrmenge ** koloniebildende Einheiten Verzehrempfehlung: Nehmen Sie 1x täglich eine Kapsel mit einem Glas Wasser zu sich. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 30 Kapseln Herstellerdaten: STADA Arzneimittel AG Stadastraße 2-18 61118 Bad Vilbel

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Ihr Gratis-Geschenk: Bellaform Figur Darmbakter...
29,99 € *
zzgl. 5,90 € Versand

Eine schöne Figur beginnt im DarmBellaform Figur Darmbakterien Kapseln (Nahrungsergänzungsmittel mit aktiven Bakterienkulturen und Chrom) eine schöne Figur mit den richtigen DarmbakterienSorgen für eine gezielte Anreicherung der Darmflora mit „figurunterstützenden“ BakterienkulturenDurch die Ansiedlung spezieller aktiver Darmbakterien (Lactobacillus gasseri, Lactobacillus rhamnosus) können „dickmachende“ Bakterien verdrängt und die Fettabsorption gehemmt werden, für eine positive tägliche Energiebilanz.Lactobacillus rhamnosus gilt als „Muntermacher"-Bakterium und wirkt sich positiv auf das allgemeine Wohlbefinden aus. Mit Chrom, welches zu einem normalen Stoffwechsel von Makronährstoffen wie Fetten, Kohlenhydraten und Eiweiß beiträgt.Durch den Akazienballaststoff werden positive Darmbakterien (Bacteroidetes) gefördert und „dickmachende" Bakterien verdrängt.Hier finden Sie die zugehörigen Produktinformationen als PDF.Neuer, revolutionärer Ansatz aus der WissenschaftManche Menschen versuchen schon seit vielen Jahren ihr Gewicht zu reduzieren. Sie haben diverse Diäten gemacht, ihre Ernährung umgestellt und auch Bewegung in ihr Leben gebracht. Der Abnehmerfolg ist dennoch ausgeblieben. Jetzt haben Wissenschaftler in einer Studie etwas Revolutionäres entdeckt. Die Zusammensetzung der Darmflora schlanker Menschen ist eine andere als die Übergewichtiger. Durch die Anreicherung der Darmflora mit „figurunterstützenden“ Darmbakterien kann endlich auch das Gewichtsmanagement bei Menschen positiv unterstützt werden, die schon alles probiert haben.Dr. Jochen Hoffmann, Leiter Produktentwicklung Bärbel DrexelIn einer Studie der Universität Mailand erhielten 16 Probanden täglich eine Nahrungsergänzung mit 4 Milliarden Darmbakterien vom Typ Bifidobacterium longum und 1 Milliarde Darmbakterien vom Typ Lactobacillus rhamnosus. Nach einem Monat stellten die Forscher fest, dass die verabreichten Bakterien die Menge von „dickmachenden“ Firmicutes-Bakterien im Darm der Probanden um 50 % reduziert hatten.Quelle: Marco Toscano und andere (2017) – World J. Gastroenterol Vol. 23(15), Seiten: 2696-2704Welcher Diät-Typ sind Sie?Der Weg zum Wohlfühlgewicht ist nicht für jeden gleich. Abhängig von Ihren Bedürfnissen und Gewohnheiten können sehr unterschiedliche Schritte besonders erfolgsversprechend sein. Lernen Sie mit unserem Online-Test Ihren Diät-Typ kennen und erhalten Sie maßgeschneiderte Tipps für Ihren Abnehm-Erfolg!Lieferumfang:Bellaform Figur Darmbakterien Kapseln, 18g, 36 Stück

Anbieter: Bärbel Drexel
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Probielle® Pro-R Kapseln 30 St Kapseln
Topseller
19,18 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Probielle® Pro-R Kapseln DIE DARMFLORA UNTERSTÜTZEN Ein natürliches Gleichgewicht der Bakterien in der Darmflora ist für den gesamten Organismus sehr wichtig. Bei einer gestörten Zusammensetzung der Darmbakterien kann ein empfindlicher Darm die Folge sein. Probielle® Pro-R enthält Lactobacillen und Bifidobakterien, diese Bakterienarten gehören zu den wichtigsten Vertretern der Darmbakterien. Milchsäurebakterien (Lactobacillen) stabilisieren das Milieu im Darm – so hemmen sie das Wachstum schädlicher Bakterien. Bifidobakterien sind ebenso wichtig, um Krankheitserreger im Verdauungssystem zu bekämpfen. Bei Einnahme einer Kapsel Probielle® Pro-R erreichen die drei enthaltenen Bakterienstämme den Darm, siedeln sich dort an und vermehren sich. PROBIELLE® PRO-R KANN DEN EMPFINDLICHEN DARM UNTERSTÜTZEN Enthält 6 Milliarden Milchsäurebakterien 1 Kapsel pro Tag Für Erwachsene und Kinder ab 3 Jahren geeignet MÖGLICHE FOLGEN EINER GESTÖRTEN DARMFLORA Ist die Darmflora aus dem Gleichgewicht, können sich schädliche Bakterienstämme ausbreiten und zu einer sogenannten Fehlbesiedlung führen. Eine Störung der Darmflora kann zu Bauchschmerzen, Völlegefühl, Verstopfung, Durchfall oder Blähungen führen. Diese Beschwerden können Anzeichen für ein Reizdarmsyndrom sein. Davon ist Schätzungen zufolge mindestens jeder siebte in Deutschland betroffen – Frauen häufiger als Männer. TIPPS BEI EINEM SENSIBLEN DARM Da bei einem sensiblen Darm die Verdauungsbeschwerden häufig nach dem Essen auftreten, empfiehlt es sich eher mehrere kleine Mahlzeiten über den Tag verteilt zu sich zu nehmen als wenige große Portionen. Nehmen Sie sich Zeit und genießen Sie Ihr Essen, indem Sie es z. B. bewusst kauen. Reizende Nahrungsmittel, die sehr fettig, salzig oder sauer sind, sollten Sie meiden. Schonen Sie Ihre Verdauung und essen Sie nicht direkt vor dem Schlafengehen. Zusätzlich können Sie gezielt Darmbakterien zuführen, die Ihre Verdauung fördern. Mit einer Kapsel Probielle® Pro-R pro Tag über mindestens vier Wochen können Sie Ihren empfindlichen Darm unterstützen. Natürlich sind die veganen Kapseln frei von künstlichen Farbstoffen, Laktose und Gluten. DER GEREIZTE DARM Häufig treten die typischen Beschwerden des Reizdarmsyndroms, wie Verstopfung, Durchfall, Bauschmerzen, Bauchkrämpfe, Blähungen oder ein Blähbauch, im Zusammenhang mit Mahlzeiten auf. Die Symptome können über mehrere Wochen bzw. Monate auftreten. Währenddessen können die Beschwerden hinsichtlich ihrer Dauer und Stärke sehr verschieden sein. Dauern die Symptome des Reizdarmsyndroms lange an und sind sie sehr stark, beeinträchtigen sie das Leben der Betroffenen enorm und der Leidensdruck ist hoch. UNTERSCHIEDLICHE FORMEN DES REIZDARMSYNDROMS Lange Zeit wurden Menschen mit Reizdarmsyndrom nicht ernst genommen und belächelt. Häufig hatten Betroffene viele Arzt-besuche hinter sich, bis ihre Diagnose feststand. Doch über drei Monate bestehende Bauchbeschwerden mit Schmerzen und Blähungen, die häufig mit einem veränderten Stuhl – sowohl dünnflüssiger als auch fester – auftreten, sind nun ein anerkanntes Krankheitsbild: das Reizdarmsyndrom. Es gibt unterschiedliche Formen des Syndroms. Bei der ersten Form leiden Betroffene unter ständigen Durchfällen, wohingegen Betroffene von der zweiten Form von chronischer Verstopfung betroffen sind. Beim dritten Typ, der häufigsten Form, wechseln sich Durchfall und Verstopfung ab. GESTÖRTE KOMMUNIKATION ÜBER DIE DARM-HIRN-ACHSE Die Ursachen für das Reizdarmsyndrom sind bisher nicht eindeutig geklärt. Neben der Fehlbesiedlung des Darms spielt die beeinträchtigte Interaktion von „Darm-“ und „Kopfhirn“ anscheinend eine bedeutende Rolle. Für eine reibungslose Verdauung ist eine störungsfreie Kommunikation zwischen dem Nervensystem des Darmes und dem zentralen Nervensystem erforderlich. Eine gestörte Darmflora beeinträchtig jedoch das Darmnervensystem. Die reibungslose Kommunikation zwischen dem Darm- und dem Kopfhirn ist nicht mehr gegeben. In Folge kann die Darmbewegung gestört sein. Dies kann zu typischen Symptomen des Reizdarmsyndroms, wie z. B. Verstopfung oder Durchfall, führen. Zutaten: Stärke, Hydroxypropylmethylcellulose, Lactobacillus rhamnosus LRH020, Bifidobacterium animalis subsp. lactis BL050, Lactobacillus plantarum PBS067, Trennmittel: Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Geliermittel: Gellan, Farbstoff, Titandioxid Nährwerte: Durchschnittliche Nährwerte: pro Kapsel* Bakterienkulturen - Lactobacillus rhamnosus - Bifidobacterium animalis subsp. lactis BL050 - Lactobacillus plantarum PBS067 6*10^10 KbE** * entspricht der empfohlenen Tagesverzehrmenge ** koloniebildende Einheiten Verzehrempfehlung: Nehmen Sie 1x täglich eine Kapsel mit einem Glas Wasser zu sich. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 30 Kapseln Herstellerdaten: STADA Arzneimittel AG Stadastraße 2-18 61118 Bad Vilbel

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Bellaform Figur Darmbakterien Kapseln Abo – 2 x...
59,98 € *
zzgl. 5,90 € Versand

Abo-Service – So gehen Ihnen unsere Bellaform Figur Darmbakterien Presslinge nie ausalle 2, 3, 4 oder 6 Monate eine Bellaform Figur Darmbakterien Presslinge-Lieferung zum Dauer-Niedrigpreisjede einzelne Lieferung kommt versandkostenfrei zu Ihnen nach Hausekein Risiko – Abbestellung jederzeit möglicheigene Rechnung für jede Einzellieferungfrei wählbarer Lieferrhythmuserste Lieferung erfolgt direkt nach BestellungÄnderungen, Abbestellung, Wünsche? Kurze E-Mail an service@baerbel-drexel.de reicht!Schlanksein beginnt im DarmBellaform Figur Darmbakterien Kapseln (Nahrungsergänzungsmittel mit aktiven Bakterienkulturen und Chrom) nachhaltig Abnehmen mit den richtigen DarmbakterienSorgen für eine gezielte Anreicherung der Darmflora mit „figurunterstützenden“ Bakterienkulturen, die nachweislich zu einer Gewichtsreduzierung beitragen.Durch die Ansiedlung spezieller aktiver Darmbakterien (Lactobacillus gasseri, Lactobacillus rhamnosus) können „dickmachende“ Bakterien verdrängt und die Fettabsorption gehemmt werden, für eine positive tägliche Energiebilanz.Lactobacillus rhamnosus gilt als „Muntermacher"-Bakterium und wirkt sich positiv auf Gehirnaktivitäten wie das Wohlbefinden aus. Helfen das Gewicht langfristig, effizient und nachhaltig zu reduzieren und das gewünschte Wohlfühlgewicht dauerhaft zu halten.Durch den Akazienballaststoff werden positive Darmbakterien (Bacteroidetes) gefördert und „dickmachende" Bakterien verdrängt.Hier finden Sie die zugehörigen Produktinformationen als PDF.Neuer, revolutionärer Ansatz aus der WissenschaftManche Menschen versuchen schon seit vielen Jahren ihr Gewicht zu reduzieren. Sie haben diverse Diäten gemacht, ihre Ernährung umgestellt und auch Bewegung in ihr Leben gebracht. Der Abnehmerfolg ist dennoch ausgeblieben. Jetzt haben Wissenschaftler in einer Studie etwas Revolutionäres entdeckt. Die Zusammensetzung der Darmflora schlanker Menschen ist eine andere als die Übergewichtiger. Durch die Anreicherung der Darmflora mit „schlankmachenden“ Darmbakterien kann sich endlich der Abnehmerfolg auch bei Menschen einstellen, die schon alles probiert haben. Dr. Jochen Hoffmann, Leiter Produktentwicklung Bärbel DrexelIn einer Studie der Universität Mailand erhielten 16 Probanden täglich eine Nahrungsergänzung mit 4 Milliarden Darmbakterien vom Typ Bifidobacterium longum und 1 Milliarde Darmbakterien vom Typ Lactobacillus rhamnosus. Nach einem Monat stellten die Forscher fest, dass die verabreichten Bakterien die Menge von „dickmachenden“ Firmicutes-Bakterien im Darm der Probanden um 50 % reduziert hatten.Quelle: Marco Toscano und andere (2017) – World J. Gastroenterol Vol. 23(15), Seiten: 2696-2704Welcher Diät-Typ sind Sie?Der Weg zum Wohlfühlgewicht ist nicht für jeden gleich. Abhängig von Ihren Bedürfnissen und Gewohnheiten können sehr unterschiedliche Schritte besonders erfolgsversprechend sein. Lernen Sie mit unserem Online-Test Ihren Diät-Typ kennen und erhalten Sie maßgeschneiderte Tipps für Ihren Abnehm-Erfolg!Lieferumfang:ABO Bellaform Figur Darmbakterien Kapseln, 2 x 36 Stück, je 18g

Anbieter: Bärbel Drexel
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Mutaflor® Magensaftresistente Hartkapseln 100 S...
Topseller
77,88 € *
ggf. zzgl. Versand

Mutaflor® Magensaftresistente Hartkapseln Hochkonzentriert & gut verträglich •Reguliert die Verdauung schonend und natürlich •Stärkt das Immunsystem •Auch in Schwangerschaft und Stillzeit anwendbar •Frei von Lactose, Glucose und Gluten •Für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren Probiotische Therapie bei Verstopfung In Deutschland leiden rund 20% der Erwachsenen unter chronischer Verstopfung, und auch immer mehr Kinder und Jugendliche sind von den belastenden Beschwerden betroffen. Die seltene und schmerzhafte Stuhlentleerung beeinträchtigt nicht nur das Wohlbefinden, sondern kann auch unangenehme Begleiterscheinungen wie Völlegefühl, Mundgeruch, Müdigkeit und Kopfschmerzen nach sich ziehen. Das probiotische Arzneimittel Mutaflor® wurde eigens zur Therapie bei chronischer Verstopfung entwickelt. Sein hoch konzentrierter Lebendwirkstoff zeichnet sich durch eine gute Verträglichkeit aus und ist auch für die Anwendung in Schwangerschaft und Stillzeit geeignet. Schonend & natürlich Bei Verstopfung ist der Darm aus dem Gleichgewicht geraten, es fehlen nützliche Darmbakterien, die für die normale Funktion des Darms notwendig sind. Mutaflor® enthält als Wirkstoff hoch konzentrierte Bakterien des E. coli Stamms Nissle 1917. Die natürlichen Bakterien regulieren für die Verdauung wichtige Prozesse im Darm und wirken dort, wo die Ursachen der Verstopfung liegen können. Der Wirkstoff reguliert die Verdauung auf schonende und natürliche Weise, indem er die Darmbarriere stabilisiert und die Darmflora unterstützt. Gleichzeitig wird das Immunsystem in der Abwehr von Krankheitserregern gestärkt. ANWENDUNGSEMPFEHLUNG: Die Tagesdosis Mutaflor® sollte zu einer Mahlzeit, wenn möglich zum Frühstück, unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit eingenommen werden. Bei auftretenden Blähungen kann die Tagesdosis gleichmäßig über den Tag verteilt zu den Mahlzeiten eingenommen werden. Soweit ärztlich nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren bei chronischer Verstopfung oder in der schubfreien Zeit bei einer Entzündung des Dickdarms (Colitis ulcerosa) vom ersten bis vierten Tag je 1 Kapsel Mutaflor®, anschließend 2 Kapseln am Tag. Bei hartnäckiger Verstopfung kann die Einnahme von bis zu 4 Kapseln täglich sinnvoll sein. Bitte bewahren Sie Mutaflor® immer bei 2°C bis 8°C im Kühlschrank auf. BALLASTSTOFFARME ERNÄHRUNG Durch unregelmäßige Essenszeiten und späte Mahlzeiten sowie eine ballaststoffarme Ernährungsweise mit zu viel Fleisch, Fett, Zucker und Weißmehlprodukten kann Verstopfung ebenso gefördert werden wie durch Stress und mangelnde Bewegung. Mutaflor® mit Milliarden natürlicher Bakterien kann den Darm wieder in Schwung bringen. EINNAHME VON MEDIKAMENTEN Die krankheitsbedingte Einnahme von Medikamenten wie z.B. Antibiotika kann das empfindliche Gleichgewicht im Darm stören und unangenehme Folgeerscheinungen wie Verstopfung oder Durchfall hervorrufen. Die Zufuhr natürlicher Darmkeime wie E. coli Bakterien Stamm Nissle 1917 kann die notwendige Balance im Darm wiederherstellen. BEI COLITIS ULCEROSA Bei der Behandlung einer entzündlichen Darmerkrankung wie Colitis ulcerosa ist Mutaflor® zur Erhaltung der beschwerdefreien Ruhephase gut wirksam. Aufgrund der sehr guten Verträglichkeit der natürlichen Darmbakterien eignet sich Mutaflor® optimal für den Remissionserhalt bei der Entzündung des Dickdarms. HÄUFIGE FRAGEN & ANTWORTEN: Warum kann der Wirkstoff in Mutaflor® bei Durchfall und bei Verstopfung helfen? Bei Durchfall (Diarrhö) wie auch bei Verstopfung (Obstipation) ist die Darmflora aus dem Gleichgewicht geraten. Das bedeutet, dass sich im Darm zu wenig nützliche Darmbakterien befinden, um die normale Funktion aufrechtzuerhalten. Der natürliche probiotische Lebendwirkstoff E. coli Stamm Nissle 1917 in Mutaflor® unterstützt die Wiederherstellung der natürlichen Balance. Damit kann er bei Durchfall und bei Verstopfung auf schonende und natürliche Weise helfen. Wie lange muss ich Mutaflor® einnehmen? Falls Sie an Verstopfung leiden, kann Mutaflor® bis zu 6 Wochen eingenommen werden. Im Falle einer schon seit Jahren bestehenden Verstopfung sollte Mutaflor® wie eine Kur angewendet und die Therapie in gewissen Zeitabständen wiederholt werden. Bei einer Entzündung des Dickdarms (Colitis ulcerosa) sollte Mutaflor® in der beschwerdefreien Ruhephase der Erkrankung (Remissionsphase) dauerhaft und regelmäßig eingenommen werden. Ist Mutaflor® auch für Kinder geeignet? Mutaflor® ist für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren geeignet. Falls Ihr Kind an Verstopfung oder einer Entzündung des Dickdarms (Colitis ulcerosa) leidet, steht Mutaflor® mite mit einem geringeren Wirkstoffgehalt zur Verfügung. Bitte klären Sie die altersgerechte Dosierung des Arzneimittels mit Ihrem behandelnden Kinderarzt. Was ist der Unterschied zwischen Mutaflor® und einem Abführmittel? Während Mutaflor® natürliche Darmbakterien zur schonenden Regulierung des Darms enthält, wirken klassische Abführmittel anders. Die sogenannten Laxanzien regen die Darmwand zu stärkerer Bewegung an. Das bewirkt zwar eine schnelle Stuhlentleerung, birgt aber besonders bei häufiger Anwendung auch Risiken, da der Darm sich rasch an die stetige Stimulation durch das Abführmittel gewöhnt und damit seine natürlichen Entleerungsreflexe „vergisst“. Falls Sie bereits über einen längeren Zeitraum Abführmittel einnehmen, empfehlen wir Ihnen eine ausschleichende Therapie mit Unterstützung von Mutaflor® oder inKombination mit Mutaflor®. Beraten Sie das Vorgehen mit Ihrem Arzt.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Probielle PRO-A Kapseln 20 Stück
16,49 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 15861446 Probielle PRO-A Kapseln 20 Stück Probielle® PRO-A Wohlfühlen beginnt im Darm Oft geht die Einnahme von Antibiotika mit Verdauungsproblemen einher, da sie nicht nur Krankheitserreger, sondern auch nützliche Darmbakterien angreifen. Als häufigste Nebenwirkung bei einer Antibiotika-Therapie gilt die Antibiotika-assoziierte Diarrhö (AAD). Probielle Pro-A unterstützt die Darmflora mit 4 wissenschaftlich getesteten Bakterienstämmen. Verzehrempfehlung: 1x täglich eine Kapsel mit einem Glas Wasser verzehren Inhaltsstoffe: Lactobacillus acidophilus NCFM, Lactobacillus paracasei Lpc-37, Bifidobacterium animalis subsp. lactis Bi-07®, Bifidobacterium animalis subsp. lactis Bi-04® Die angegebene empfohlene Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung.

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Mutaflor® Magensaftresistente Hartkapseln 50 St...
Topseller
41,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Mutaflor® Magensaftresistente Hartkapseln Hochkonzentriert & gut verträglich •Reguliert die Verdauung schonend und natürlich •Stärkt das Immunsystem •Auch in Schwangerschaft und Stillzeit anwendbar •Frei von Lactose, Glucose und Gluten •Für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren Probiotische Therapie bei Verstopfung In Deutschland leiden rund 20% der Erwachsenen unter chronischer Verstopfung, und auch immer mehr Kinder und Jugendliche sind von den belastenden Beschwerden betroffen. Die seltene und schmerzhafte Stuhlentleerung beeinträchtigt nicht nur das Wohlbefinden, sondern kann auch unangenehme Begleiterscheinungen wie Völlegefühl, Mundgeruch, Müdigkeit und Kopfschmerzen nach sich ziehen. Das probiotische Arzneimittel Mutaflor® wurde eigens zur Therapie bei chronischer Verstopfung entwickelt. Sein hoch konzentrierter Lebendwirkstoff zeichnet sich durch eine gute Verträglichkeit aus und ist auch für die Anwendung in Schwangerschaft und Stillzeit geeignet. Schonend & natürlich Bei Verstopfung ist der Darm aus dem Gleichgewicht geraten, es fehlen nützliche Darmbakterien, die für die normale Funktion des Darms notwendig sind. Mutaflor® enthält als Wirkstoff hoch konzentrierte Bakterien des E. coli Stamms Nissle 1917. Die natürlichen Bakterien regulieren für die Verdauung wichtige Prozesse im Darm und wirken dort, wo die Ursachen der Verstopfung liegen können. Der Wirkstoff reguliert die Verdauung auf schonende und natürliche Weise, indem er die Darmbarriere stabilisiert und die Darmflora unterstützt. Gleichzeitig wird das Immunsystem in der Abwehr von Krankheitserregern gestärkt. ANWENDUNGSEMPFEHLUNG: Die Tagesdosis Mutaflor® sollte zu einer Mahlzeit, wenn möglich zum Frühstück, unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit eingenommen werden. Bei auftretenden Blähungen kann die Tagesdosis gleichmäßig über den Tag verteilt zu den Mahlzeiten eingenommen werden. Soweit ärztlich nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren bei chronischer Verstopfung oder in der schubfreien Zeit bei einer Entzündung des Dickdarms (Colitis ulcerosa) vom ersten bis vierten Tag je 1 Kapsel Mutaflor®, anschließend 2 Kapseln am Tag. Bei hartnäckiger Verstopfung kann die Einnahme von bis zu 4 Kapseln täglich sinnvoll sein. Bitte bewahren Sie Mutaflor® immer bei 2°C bis 8°C im Kühlschrank auf. BALLASTSTOFFARME ERNÄHRUNG Durch unregelmäßige Essenszeiten und späte Mahlzeiten sowie eine ballaststoffarme Ernährungsweise mit zu viel Fleisch, Fett, Zucker und Weißmehlprodukten kann Verstopfung ebenso gefördert werden wie durch Stress und mangelnde Bewegung. Mutaflor® mit Milliarden natürlicher Bakterien kann den Darm wieder in Schwung bringen. EINNAHME VON MEDIKAMENTEN Die krankheitsbedingte Einnahme von Medikamenten wie z.B. Antibiotika kann das empfindliche Gleichgewicht im Darm stören und unangenehme Folgeerscheinungen wie Verstopfung oder Durchfall hervorrufen. Die Zufuhr natürlicher Darmkeime wie E. coli Bakterien Stamm Nissle 1917 kann die notwendige Balance im Darm wiederherstellen. BEI COLITIS ULCEROSA Bei der Behandlung einer entzündlichen Darmerkrankung wie Colitis ulcerosa ist Mutaflor® zur Erhaltung der beschwerdefreien Ruhephase gut wirksam. Aufgrund der sehr guten Verträglichkeit der natürlichen Darmbakterien eignet sich Mutaflor® optimal für den Remissionserhalt bei der Entzündung des Dickdarms. HÄUFIGE FRAGEN & ANTWORTEN: Warum kann der Wirkstoff in Mutaflor® bei Durchfall und bei Verstopfung helfen? Bei Durchfall (Diarrhö) wie auch bei Verstopfung (Obstipation) ist die Darmflora aus dem Gleichgewicht geraten. Das bedeutet, dass sich im Darm zu wenig nützliche Darmbakterien befinden, um die normale Funktion aufrechtzuerhalten. Der natürliche probiotische Lebendwirkstoff E. coli Stamm Nissle 1917 in Mutaflor® unterstützt die Wiederherstellung der natürlichen Balance. Damit kann er bei Durchfall und bei Verstopfung auf schonende und natürliche Weise helfen. Wie lange muss ich Mutaflor® einnehmen? Falls Sie an Verstopfung leiden, kann Mutaflor® bis zu 6 Wochen eingenommen werden. Im Falle einer schon seit Jahren bestehenden Verstopfung sollte Mutaflor® wie eine Kur angewendet und die Therapie in gewissen Zeitabständen wiederholt werden. Bei einer Entzündung des Dickdarms (Colitis ulcerosa) sollte Mutaflor® in der beschwerdefreien Ruhephase der Erkrankung (Remissionsphase) dauerhaft und regelmäßig eingenommen werden. Ist Mutaflor® auch für Kinder geeignet? Mutaflor® ist für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren geeignet. Falls Ihr Kind an Verstopfung oder einer Entzündung des Dickdarms (Colitis ulcerosa) leidet, steht Mutaflor® mite mit einem geringeren Wirkstoffgehalt zur Verfügung. Bitte klären Sie die altersgerechte Dosierung des Arzneimittels mit Ihrem behandelnden Kinderarzt. Was ist der Unterschied zwischen Mutaflor® und einem Abführmittel? Während Mutaflor® natürliche Darmbakterien zur schonenden Regulierung des Darms enthält, wirken klassische Abführmittel anders. Die sogenannten Laxanzien regen die Darmwand zu stärkerer Bewegung an. Das bewirkt zwar eine schnelle Stuhlentleerung, birgt aber besonders bei häufiger Anwendung auch Risiken, da der Darm sich rasch an die stetige Stimulation durch das Abführmittel gewöhnt und damit seine natürlichen Entleerungsreflexe „vergisst“. Falls Sie bereits über einen längeren Zeitraum Abführmittel einnehmen, empfehlen wir Ihnen eine ausschleichende Therapie mit Unterstützung von Mutaflor® oder inKombination mit Mutaflor®. Beraten Sie das Vorgehen mit Ihrem Arzt.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
OMNI BiOTiC 6 Pulver Doppelpackung 120 g
59,18 € *
ggf. zzgl. Versand

OMNI BiOTiC 6 Pulver Doppelpackung 120 Stück (2x60) OMNi-BiOTiC 6 - Das aktive Probiotikum für Ihre Verdauung "Gesundheit beginnt im Darm!" Diese Erkenntnis ist so alt wie die Medizin selbst. Bereits in den 4000 Jahre alten Schriften ayurvedischer Heilkundiger wird der Darm als das Zentrum des Wohlbefindens beschrieben. Und die moderne Wissenschaft bestätigt diese Einsicht! Nur wenn die Verdauung gut funktioniert, fühlen wir uns rundherum wohl. Denn der Darm steuert mit Milliarden von Mikroorganismen den Großteil aller Stoffwechselvorgänge in unserem Körper, er produziert lebenswichtige Vitamine, Enzyme und Aminosäuren und er neutralisiert alles Schädliche, das mit der Nahrung in unseren Organismus gelangt. Nirgendwo sonst im Körper findet ein intensiverer Kontakt mit fremden Stoffen statt als im Darm. Hier landet diegesunde Nahrung ebenso wie alle künstlichen Farbstoffe, Emulgatoren und Konservierungsmittel.Deshalb benötigt unsere Darmwand eine äußerst leistungsstarke Schutzbarriere in Form von gesunden Bakterien, damit alles, was schaden könnte, nicht unsere Darmwand durchdringt und somit ins Blut gelangt. "Pro Bios" heißt "Für das Leben" Bereits vor 100 Jahren erkannte der berühmte russische Arzt und Nobelpreisträger Dr. Ilja Metchnikoff: "Der Tod sitzt im Darm". Er hatte entdeckt, dass jene Völker im Kaukasus, die täglich milchsaure Produkte (= Probiotika) verzehrten, besonders gesund und widerstandsfähig waren und ein sehr hohes Alter erreichten. Heute wissen wir warum! Der Darm birgt nämlich das höchstausgebildete körpereigene Abwehrsystem. Hier werden jene Immunzellen gebildet, die unseren Organismus freihalten von Giftstoffen und fremden Bakterien und Viren. In einem gesunden Darm sind dreimal mehr Immunzellen vorhanden als in der Milz, dem Knochenmark und den Lymphknoten zusammen. Diese kämpfen für unsere Abwehrkraft, können im Darm jedoch nur dann gebildet werden, wenn genügend gesunde Bakterien den Nahrungsbrei stets richtig verarbeiten, sodass es zu keinen Gärungs- oder Fäulnisprozessen kommt. Bei einem gesunden Menschen arbeiten täglich viele Milliarden an Darmbakterien dafür, dass unsere Verdauung funktioniert und wir uns richtig wohl fühlen. So bleibt Ihr Darm gesund: Achten Sie auf eine regelmäßige Verdauung ohne Abführmittel Essen Sie viel Gemüse, Reis und Kartoffeln, wenig Zucker und Fett Verzichten Sie auf Konservierungsmittel in Ihrer Nahrung Trinken Sie 2 Liter frisches Wasser täglich! Machen Sie viel Bewegung an frischer Luft Lernen Sie Stress und Hektik auszugleichen – beruflich und privat Meiden Sie die unnötige Einnahme von Medikamenten Nehmen Sie täglich aktive Darmbakterien zu sich, um den täglichen Verlust, der durch falsche Ernährung und Stress entsteht wieder auszugleichen So haben Fäulniskeime und Gärgase keine Chance, sich in Ihrem Darm anzusiedeln und die gesunden Darmbakterien zu zerstören. Reinigung und Regeneration: Wesentlich, um Giftstoffe und Fäulniskeime nachhaltig aus dem Verdauungssystem zu beseitigen, ist das Vorhandensein der sechs wichtigsten aktiven Darmbakterienstämme, nämlich verschiedener Lactobazillen, Bifidobakterien und Enterococcen. Diese können täglich über lange Zeit zugeführt werden. Hochwertige Probiotika bestehen aus Milliarden aktiver kleiner Helfer, welche die Darmzotten von faulenden und gärenden Resten befreien, die Vitamin- und Mineralstoffaufnahme verbessern und die empfindlichen Schleimhäute vor schädlichen Stoffen schützen. So unterstützen Sie Ihren Darm ideal bei seiner Arbeit. Das Probiotikum OMNi-BiOTiC® 6 beinhaltet sechs wichtige lebensfähige Bakterienstämme in einer idealen Konzentration von 1 Milliarde Keimen pro Gramm: Lactobacillus casei W56 Bifidobacterium animalis W53 Lactococcus lactis W58 Enterococcus faecium W54 Lactobacillus acidophilus W55 Lactobacillus salivarius W57 Die Kombination dieser sechs Bakterienstämme potenziert die Wirkungsweise jeder einzelnen Art. Durch die Zugabe so genannter Präbiotika, das sind Ballaststoffe, die den gesunden Bakterien als Nährboden dienen, wird die Vermehrung der gesunden Darmflora gezielt gefördert. Bei OMNi-BiOTiC® 6 verwenden wir den Ballaststoff FOS, eine natürliche Substanz aus der Chicorée-Wurzel. FOS wird vom menschlichen Darm nicht aufgenommen und steht ausschließlich den Bifidound Lactobakterien als Nahrung zur Verfügung. Zutaten: Maisstärke, Maltodextrin, Bakterienkulturen, lösliche Ballaststoffe (FOS), mikrokristalline Zellulose, Enzyme Die Zubereitung ist einfach: Lösen Sie täglich vor dem Schlafengehen einen Teelöffel OMNi-BiOTiC® 6 (= 2 Gramm) in 1/8 Liter Wasser auf, 10 Minuten Aktivierungszeit abwarten, nochmals umrühren und dann trinken. Wenn Sie Ihre Verdauung besonders unterstützen möchten, verwenden Sie OMNi-BiOTiC® 6 zweimal täglich, am besten früh am Morgen und direkt vor dem Schlafengehen, bei möglichst leerem Magen, damit die aktiven Mikroorganismen besonders rasch in den Darm gelangen. Anwendungsdauer: Sinnvoll ist die Anwendung von OMNi-BiOTiC® 6 über mindestens vier Wochen. Da es sich bei OMNi-BiOTiC® 6 nicht um ein Arzneimittel handelt, sondern um ein probiotisches Lebensmittel, können Sie dieses wertvolle Produkt täglich zu sich nehmen. OMNi-BiOTiC® 6 ist frei von tierischem Eiweiß, Gluten, Hefe und Lactose und daher auch für Diabetiker geeignet, sowie für Menschen mit Milch- oder Lactose-Intoleranz. OMNi-BiOTiC® 6 darf in der Schwangerschaft getrunken werden und ist auch für Kinder geeignet! Nährwertangaben 1 Port. = 3 g Pulver 100 g Pulver Brennwerte 45,9 kJ/ 10,95 kcal 1.530 kJ/ 365 kcal Proteine 0,03 g 1,1 g Fett 0,018 g 87 g Kohlenhydrate 2,61 g 87 g Ballaststoffe 0,1 g 0 g Natrium 0 g 0 g ges. Fettsäuren 0 g 0 g Zucker 0 g 0 g Wichtige Hinweise: Dam Produkz wurde keinerlei tierisches Eiweiß, Gluten, Zucker, Hefe oder Lactose zugefügt, es ist für Diabetiker und Milchallergiker geeignet. Nettofüllmenge: 2x60 á 3 g = 360 g Herstelledaten: APG Allergosan Pharma GmbH Kasseler Straße 76 34281 Gudensberg

Anbieter: Bodfeld-Apotheke
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
OMNi-LOGiC® Apfelpektin 84 St Kapseln
Angebot
16,62 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Wie funktioniert OMNi-LOGiC™ APFELPEKTIN? Apfelpektin ist die optimale Nahrungsquelle für Bacteroidetes – jene Bakterien, die die Ausscheidung von Zucker aus dem Körper unterstützen. Steht den Bacteroidetes-Bakterien ausreichend Apfelpektin zur Verfügung, vermehren sie sich und siedeln sich nachhaltig in unserem Körper an. Durch die Zufuhr von lebensfähigen Symbionten (= Probiotika) erhalten die „guten“ Darmbakterien Verstärkung. Für diese Bakterienstämme gilt auch, dass sie für ihren Stoffwechsel Sauerstoff brauchen – dies sind so genannte aerobe oder zumeist nur fakultativ anaerobe Bakterien. Jedoch können nicht alle Bakterienstämme einfach „eingenommen“ werden – ein großer Teil unserer Darmbakterien ist nämlich strikt anaerob und kann deshalb nicht gezüchtet und außerhalb des Körpers aufbewahrt werden. Sobald sie Sauerstoff begegnen, sterben sie. Deshalb brauchen unsere anaeroben Freunde spezielle Nahrung (= Präbiotika): Füttern wir diese Bakterien mit ihren Lieblingsspeisen, schaffen wir in unserem Darm einen optimalen Lebensraum für sie. Als Dankeschön vermehren sich die „guten“ Darmbewohner und erfüllen ihre Aufgabe in optimaler Weise. Zutaten: Apfelpektin, Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle) Frei von tierischem Eiweiß, Gluten und Hefe. Geeignet für Diabetiker, Kinder, Schwangerschaft / Stillzeit Zusammensetzung: Nährwerte Pro 6 Kapseln Pro 100 g Brennwert 46,4 kJ/& 11,2 kcal 1007 kJ/ 244,3 kcal Fett, davon: - Gesättigte Fettsäuren Kohlenhydrate, davon: 1,7 g 37,3 g - Zucker Eiweiß 0,1 g 1,7 g Salz Apfelpektin,davon: 3,9 g 84,2 g Galacturonsäure 2,5 g 54,7 g Verzehrempfehlung: 2 x täglich 3 Kapseln vor dem Essen mit reichlich Flüssigkeit einnehmen. Aufbewahrung: Für Kinder unerreichbar aufbewahren. Nettofüllmenge: 84 Kapseln = 63 g Herstellerdaten: Institut Allergosan Deutschland (privat) GmbH Attilastraße 16 12529 Schönefeld

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Laluk 4500 Kapseln 180 Stück
20,14 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 09608246 Laluk 4500 Kapseln 180 Stück Nahrungsergänzungsmittel mit dem Enzym Lactase zur Unterstützung der Lactoseverdauung. In Deutschland haben ca. 15% der Erwachsenen Schwierigkeiten bei der Verdauung von Lactose. Diese Schwierigkeiten können entstehen, wenn das Enzym Lactase nicht ausreichend im Darm gebildet wird. Dann kann die Lactose aus der Nahrung nicht vom Körper in verwertbare Zuckerbausteine zerlegt werden. Stattdessen wird sie von Darmbakterien verwertet und es entstehen Abbauprodukte, die zu Blähungen und Durchfall führen können. Mit Laluk® 4500 wird dem Körper das für die Spaltung von Lactose notwendige Enzym zugeführt. Anschließend ist es wieder möglich Milch und Milchprodukte unbeschwert genießen zu können. Verzehrsempfehlung Pro Tag können Sie 1-5 Kapseln Laluk® 4500 einnehmen. Dabei ist die Lactase-Menge, die Sie einnehmen sollten, abhängig vom Milchzucker-Gehalt des Lebensmittels sowie der körpereigenen Produktion von Lactase. 1 Kapsel Laluk® 4500 hat 4500 FCC Einheiten Lactase pro Kapsel und kann ca. 10-20 g Milchzucker spalten. Die Kapsel kann kurz vor der Einnahme lactosehaltiger Speisen und Getränke geschluckt oder alternativ kann der Kapselinhalt auch direkt in die Speisen oder Getränke (unter 50°C) gegeben werden. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Zutaten Füllstoff Dicalciumphosphat, Lactasepulver (38%) [Aktivität: 4500 lebensmittelchemische Einheiten Lactase nach FCC], Gelatine, Maisstärke, Trennmittel Magnesiumsalze von Speisefettsäuren, Siliziumdioxid. Nettofüllmenge 28,44 g/

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
OMNi-LOGiC® Apfelpektin 180 St Kapseln
Bestseller
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Wie funktioniert OMNi-LOGiC APFELPEKTIN? Apfelpektin ist die optimale Nahrungsquelle für Bacteroidetes – jene Bakterien, die die Ausscheidung von Zucker aus dem Körper unterstützen. Steht den Bacteroidetes-Bakterien ausreichend Apfelpektin zur Verfügung, vermehren sie sich und siedeln sich nachhaltig in unserem Körper an. Durch die Zufuhr von lebensfähigen Symbionten (= Probiotika) erhalten die „guten“ Darmbakterien Verstärkung. Für diese Bakterienstämme gilt auch, dass sie für ihren Stoffwechsel Sauerstoff brauchen – dies sind so genannte aerobe oder zumeist nur fakultativ anaerobe Bakterien. Jedoch können nicht alle Bakterienstämme einfach „eingenommen“ werden – ein großer Teil unserer Darmbakterien ist nämlich strikt anaerob und kann deshalb nicht gezüchtet und außerhalb des Körpers aufbewahrt werden. Sobald sie Sauerstoff begegnen, sterben sie. Deshalb brauchen unsere anaeroben Freunde spezielle Nahrung (= Präbiotika): Füttern wir diese Bakterien mit ihren Lieblingsspeisen, schaffen wir in unserem Darm einen optimalen Lebensraum für sie. Als Dankeschön vermehren sich die „guten“ Darmbewohner und erfüllen ihre Aufgabe in optimaler Weise. Zutaten: Apfelpektin, Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle) Frei von tierischem Eiweiß, Gluten und Hefe. Geeignet für Diabetiker, Kinder, Schwangerschaft / Stillzeit Zusammensetzung: Nährwerte Pro 6 Kapseln Pro 100 g Brennwert 46,4 kJ/& 11,2 kcal 1007 kJ/ 244,3 kcal Fett, davon: < 0,1 g < 0,1 g - Gesättigte Fettsäuren < 0,1 g < 0,1 g Kohlenhydrate, davon: 1,7 g 37,3 g - Zucker < 0,1 g < 0,1 g Eiweiß 0,1 g 1,7 g Salz < 0,1 g < 0,1 g Apfelpektin,davon: 3,9 g 84,2 g Galacturonsäure 2,5 g 54,7 g Verzehrempfehlung: 2 x täglich 3 Kapseln vor dem Essen mit reichlich Flüssigkeit einnehmen. Aufbewahrung: Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 180 Kapseln = 138 g Herstellerdaten: Institut Allergosan Deutschland (privat) GmbH Attilastraße 16 12529 Schönefeld

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot