Angebote zu "Krank" (26 Treffer)

Kategorien

Shops

EUBIOL Hartkapseln 50 St - Versandkostenfrei ab...
Angebot
13,98 € *
zzgl. 2,90 € Versand

EUBIOL Hartkapseln 50 Stück Details: PZN: 06425077 Anbieter: CNP Pharma GmbH Packungsgr.: 50St Produktname: Eubiol Darreichungsform: Hartkapseln Rezeptpflichtig: Nein Apothekenpflichtig: Ja Anwendungsgebiete: - Durchfälle, vor allem, wenn sie akut sind - Vorbeugung und Behandlung von Reisedurchfällen - Durchfälle unter Sondenernährung - Akne, unterstützende Behandlung Anwendungshinweise: Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein. Zur Erleichterung der Einnahme können Sie die Kapsel öffnen und den Inhalt mit Wasser, Tee oder Nahrung gemischt einnehmen. Dauer der Anwendung? Die Anwendungsdauer richtet sich nach der Art der Beschwerden und/oder dem Verlauf der Erkrankung. Bei Durchfall: Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 2 Tage anwenden, wenn keine Besserung der Beschwerden nach dieser Zeit eingetreten ist. Die Anwendungsdauer sollte auch nach eingetretener Beschwerdefreiheit noch einige Tage betragen. Überdosierung? Bei einer Überdosierung kann es unter anderem zu Blähungen kommen. Maßnahmen sind in der Regel nicht erforderlich. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt. Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen. Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden. Wirkungsweise: Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels? Die Hefe bindet krank machende Bakterien im Darm. Bei Versuchen außerhalb des lebenden Organismus, konnte ihr ebenfalls eine wachstumshemmende Wirkung auf bestimmte Bakterien nachgewiesen werden. Gegenanzeigen: Was spricht gegen eine Anwendung? Immer: - Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe - Patienten mit liegendem Zentralvenenkatheter Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker: - Abwehrschwäche, z. B. HIV-Infektionen, Organtransplantationen, langzeitig hochdosierte Kortisonbehandlung Welche Altersgruppe ist zu beachten? - Säuglinge und Kleinkinder unter 2 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Altersgruppe in der Regel nicht angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? - Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden. - Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Nebenwirkungen: Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? - Blähungen Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Wichtige Hinweise: Was sollten Sie beachten? - Vorsicht bei Allergie gegen Hefe! - Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt.

Anbieter: Bodfeld Apotheke
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Utipro plus Kapseln
9,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiet von Utipro plus Kapseln (Packungsgröße: 15 stk)Jede zweite Frau erkrankt im Durchschnitt mindestens einmal in ihrem Leben an einer Blasenentzündung, starker Harndrang und häufiges Wasserlassen, verbunden mitSchmerzen und Brennen sind dabei typische Anzeichen einer Harnwegsinfektion. Die Auslöser der Entzündung sind fast immer körpereigene Darmbakterien (z. B. E. coli), die über die Harnröhre aufsteigen und so in die Blase gelangen. Häufig kommen bei Frauen, die von einer Blasenentzündung betroffen sind, es nach dem ersten Auftreten zu wiederkehrenden Infekten.Utipro plus Kapseln (Packungsgröße: 15 stk) hilft Ihnen mit seinen natürlichen Inhaltsstoffen, es greift gleich an zwei Stellen des Körpers ein: Im Darm, wo die Ursache der Blasenentzündung liegt, kleidet ein neuartiger Biofilm schützend die Oberfläche der Darmschleimhaut (mechanischer Ansatz) aus und erschwert damit die Vermehrung von Bakterien sowie deren Eindringen in die Harnwege.Die beiden zusätzlichen Inhaltsstoffe Hibiskus und Propolis in Utipro plus Kapseln (Packungsgröße: 15 stk) unterstützen in der Blase, wo die Symptome spürbar sind. Sie säuern den Harn an und dämmen damitdie Vermehrung von Bakterien in der Blase. Wirkungsweise von Utipro plus Kapseln (Packungsgröße: 15 stk)Bei einer Blasenentzündung gehen die Symptome wie Schmerzen und Brennennach der Anwendung von Utipro plus Kapseln (Packungsgröße: 15 stk) spürbar zurück. Sie können Utipro plus Kapseln (Packungsgröße: 15 stk) auch vorbeugend eingesetzen, um vor wiederkehrenden Blasenentzündungen zu schützen.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenInhaltsstoffe von Utipro plus Kapseln (Packungsgröße: 15 stk):Gelatine, Hemicellulase,Propolis-Extrakt,Hibiscusblüten-Extrakt,Siliciumdioxidweitere Bestandteile:Magnesium stearat, MaisstärkeGegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden.DosierungAnwendungsempfehlung von Utipro plus Kapseln (Packungsgröße: 15 stk):Utipro plus Kapseln (Packungsgröße: 15 stk) sollten Sie möglichst sofort nach dem Auftreten der ersten Symptome anwenden.Je frühzeitiger Sie die ersten Symptome bekämpfen, umso größer ist die Chance, eine Entzündung schnell in den Griff zu bekommen.Im akuten Fall nehmen Sie zweimal täglich eine Kapsel von Utipro plus Kapseln (Packungsgröße: 15 stk) über 5 Tage ein. Zur Vorbeugung wiederkehrender Infekte nehmen Sie jeden Monat täglich eine Kapsel von Utipro plus Kapseln (Packungsgröße: 15 stk) an 15 aufeinanderfolgenden Tagen.Die Einnahme von Utipro plus Kapseln (Packungsgröße: 15 stk) kann gegebenenfalls über mehrere Zyklen erfolgen.HinweiseWenn sich Ihre Symptome verschlimmern, keine Besserung eintritt, Schmerzen in der Nierengegend, Blut im Urin ist, Sie sich besonders krank fühlen, bei Fieber, bei Vorliegen anderer Erkrankungen und Risikofaktoren oder Sie schwanger sind oder stillen, suchen Sie bitte Ihren Arzt auf.Ähnliche Suchbegriffe: HarnwegsinfektAntibiotika bei HarnwegsinfektAntibiotika bei HarnwegsinfekteHarnweginfekt hausmittelHarnweginfekte hausmittelHarnweginfektionHarnweginfektion ansteckendHarnweginfektion FrauHarnweginfektion symptomeHarnweginfektion was hilftHarnweginfektion was tunHarnweginfektion wie behandelnHarnweginfektionenHarnweginfektionen ansteckendHarnweginfektionen FrauHarnweginfektionen hausmittelHarnweginfektionen symptomeHarnweginfektionen was hilftHarnweginfektionen was tunHarnweginfektionen wie behandelnHarnwegsinfekt ansteckendHarnwegsinfekt FrauHarnwegsinfekt hausmittelHarnwegsinfekt rezidivHarnwegsinfekt rezidiveHarnwegsinfekt rezidivierendeHarnwegsinfekt SymptomeHarnwegsinfekt was hilftHarnwegsinfekt was tunHarnwegsinfekt wie behandelnHarnwegsinfekteHarnwegsinfekte ansteckendHarnwegsinfekte FrauHarnwegsinfekte hausmittelHarnwegsinfekte rezidivierendeHarnwegsinfekte SymptomeHarnwegsinfekte was hilftHarnwegsinfekte was tunHarnwegsinfekte wie behandelnhwi ansteckendhwi frauhwi hausmittelhwi natürlichhwi natürliche hilfehwi rezidivhwi rezidivierendhwi rezidivierendehwi symptomehwi was hilfthwi was tunhwi wie behandelnkennzeichen harnwegsinfektkennzeichen harnwegsinfektekennzeichen harnwegsinfektionkennzeichen harnwegsinfektionenkennzeichen hwiUtipro plus Kapseln (Packungsgröße: 15 stk) können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
EUBIOL Hartkapseln 20 St - Versandkostenfrei ab...
Beliebt
5,98 € *
zzgl. 2,90 € Versand

EUBIOL Hartkapseln 20 Stück Eubiol - Alles Gute für den Darm stark gegen Bakterien schonend für den Darm natürlicher Wirkstoff hohe biologische Aktivität vorbeugend gegen Reisedurchfall und bei geplanter Antibiose nur 1 x täglichEubiol enthält Trockenhefe zum Einnehmen. Eubiol wird angewendet - zur symptomatischen Behandlung bei akuter Diarrhö, - zur Vorbeugung und symptomatischen Behandlung von Reisediarrhöen Dosierung für Kinder über zwei Jahre und Erwachsene: - bei akuten Diarrhöen 1 mal täglich 1 Hartkapsel, - zur Vorbeugung von Reisedurchfällen, beginnend 5 Tage vor der Abreise: 1 mal täglich 1 Hartkapsel Indikation: - Zur symptomatischen Behandlung akuter Durchfallerkrankungen (Diarrhoen). - Zur Vorbeugung und symptomatischen Behandlung von Reisediarrhoen sowie Diarrhoen unter Sondenernährung. - Zur begleitenden Behandlung (als Adjuvans) bei chronischen Formen der Akne. Hinweise zu den Anwendungsgebieten - Bei Durchfällen, die länger als 2 Tage andauern oder mit Blutbeimengungen oder Temperaturerhöhungen einhergehen, sollte ein Arzt aufgesucht werden. - Bei Durchfallerkrankungen muss, besonders bei Kindern, auf Ersatz von Flüssigkeit und Elektrolyten als wichtigste therapeutische Maßnahme geachtet werden. - Säuglinge und Kleinkinder unter 2 Jahren sind in jedem Fall von der Selbstmedikation auszuschließen und nur nach Rücksprache mit dem Arzt zu behandeln. Wirkstoffe: Saccharomyces cerevisiae HANSEN CBS 5926, Saccharomyces boulardii, Trockenhefe Details: PZN: 06425060 Anbieter: CNP Pharma GmbH Packungsgr.: 20St Produktname: Eubiol Darreichungsform: Hartkapseln Rezeptpflichtig: Nein Apothekenpflichtig: Ja Anwendungsgebiete: - Durchfälle, vor allem, wenn sie akut sind - Vorbeugung und Behandlung von Reisedurchfällen - Durchfälle unter Sondenernährung - Akne, unterstützende Behandlung Anwendungshinweise: Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein. Zur Erleichterung der Einnahme können Sie die Kapsel öffnen und den Inhalt mit Wasser, Tee oder Nahrung gemischt einnehmen. Dauer der Anwendung? Die Anwendungsdauer richtet sich nach der Art der Beschwerden und/oder dem Verlauf der Erkrankung. Bei Durchfall: Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 2 Tage anwenden, wenn keine Besserung der Beschwerden nach dieser Zeit eingetreten ist. Die Anwendungsdauer sollte auch nach eingetretener Beschwerdefreiheit noch einige Tage betragen. Überdosierung? Bei einer Überdosierung kann es unter anderem zu Blähungen kommen. Maßnahmen sind in der Regel nicht erforderlich. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt. Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen. Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden. Wirkungsweise: Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels? Die Hefe bindet krank machende Bakterien im Darm. Bei Versuchen außerhalb des lebenden Organismus, konnte ihr ebenfalls eine wachstumshemmende Wirkung auf bestimmte Bakterien nachgewiesen werden. Gegenanzeigen: Was spricht gegen eine Anwendung? Immer: - Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe - Patienten mit liegendem Zentralvenenkatheter Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker: - Abwehrschwäche, z. B. HIV-Infektionen, Organtransplantationen, langzeitig hochdosierte Kortisonbehandlung Welche Altersgruppe ist zu beachten? - Säuglinge und Kleinkinder unter 2 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Altersgruppe in der Regel nicht angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? - Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden. - Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Nebenwirkungen: Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? - Blähungen Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Wichtige Hinweise: Was sollten Sie beachten? - Vorsicht bei Allergie gegen Hefe! - Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt.

Anbieter: Bodfeld Apotheke
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Der gute Darm
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Lassen Sie Ihre Darmbakterien nicht verhungern!Ob wir krank sind oder gesund, dünn oder dick, positiv oder negativ gestimmt, hängt maßgeblich von unseren Darmbakterien ab. Leider geht es diesen Winzlingen durch unsere Lebensweise gehörig an den Kragen. Falsche Ernährung, Antibiotika und eine übertriebene Hygiene stören das Gleichgewicht unserer Darmflora und könnten damit auch hinter verschiedenen Zivilisationsleiden stecken - von Allergien und Autoimmunerkrankungen bis hin zu Depressionen und Krebs. Dr. Justin und Dr. Erica Sonnenburg machen in diesem Buch den aktuellen Stand der Mikrobiom-Forschung einem breiten Publikum zugänglich und zeigen, wie sich das neu gewonnene Wissen im Alltag umsetzen lässt. Neben spannenden Informationen u.a. zur Entwicklung der Darmflora beim Neugeborenen, zum Mikrobiom im Alter und zu Stuhltransplantationen gibt es praktische Ernährungs- und Lebensstiltipps inklusive Rezepten für unsere Darmbakterien.

Anbieter: buecher
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Der gute Darm
23,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Lassen Sie Ihre Darmbakterien nicht verhungern!Ob wir krank sind oder gesund, dünn oder dick, positiv oder negativ gestimmt, hängt maßgeblich von unseren Darmbakterien ab. Leider geht es diesen Winzlingen durch unsere Lebensweise gehörig an den Kragen. Falsche Ernährung, Antibiotika und eine übertriebene Hygiene stören das Gleichgewicht unserer Darmflora und könnten damit auch hinter verschiedenen Zivilisationsleiden stecken - von Allergien und Autoimmunerkrankungen bis hin zu Depressionen und Krebs. Dr. Justin und Dr. Erica Sonnenburg machen in diesem Buch den aktuellen Stand der Mikrobiom-Forschung einem breiten Publikum zugänglich und zeigen, wie sich das neu gewonnene Wissen im Alltag umsetzen lässt. Neben spannenden Informationen u.a. zur Entwicklung der Darmflora beim Neugeborenen, zum Mikrobiom im Alter und zu Stuhltransplantationen gibt es praktische Ernährungs- und Lebensstiltipps inklusive Rezepten für unsere Darmbakterien.

Anbieter: buecher
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Simply kreativ healthy - Bring deinen Darm in T...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir können sie weder sehen noch spüren. Und doch haben wir alle unzählbar viele davon: Darmbakterien. Sie helfen uns dabei, gesund zu bleiben, indem sie Krankheiten vorbeugen, können aber auch gegenteilige Effekte auslösen und uns krank, übergewichtig oder antriebslos werden lassen. Welche Darmbakterien es genau gibt, inwieweit sie von der Wissenschaft erforscht sind und was das für Ihren Alltag bedeutet, erfahren Sie in den insgesamt neun Kapiteln dieses Heftes. Darüber hinaus warten 40 spannende und vor allem darmfreundliche Rezepte darauf, von Ihnen ausprobiert zu werden. Wer wissenschaftliche Theorie und leckere Praxis vereinen möchte, der findet auf den letzten Seiten mit dem vierwöchigen Essensplan seinen Höhepunkt.

Anbieter: buecher
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Simply kreativ healthy - Bring deinen Darm in T...
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir können sie weder sehen noch spüren. Und doch haben wir alle unzählbar viele davon: Darmbakterien. Sie helfen uns dabei, gesund zu bleiben, indem sie Krankheiten vorbeugen, können aber auch gegenteilige Effekte auslösen und uns krank, übergewichtig oder antriebslos werden lassen. Welche Darmbakterien es genau gibt, inwieweit sie von der Wissenschaft erforscht sind und was das für Ihren Alltag bedeutet, erfahren Sie in den insgesamt neun Kapiteln dieses Heftes. Darüber hinaus warten 40 spannende und vor allem darmfreundliche Rezepte darauf, von Ihnen ausprobiert zu werden. Wer wissenschaftliche Theorie und leckere Praxis vereinen möchte, der findet auf den letzten Seiten mit dem vierwöchigen Essensplan seinen Höhepunkt.

Anbieter: buecher
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
for you immunsystem-test & darmgesundheits-status
262,22 € *
ggf. zzgl. Versand

for you immunsystem-testDer menschliche Organismus verfügt über herausragende Kräfte, die er Krankheitserregern gegenüber einsetzt. Möglich macht das die körpereigene Immunabwehr. Zahlreiche Akteure arbeiten täglich daran, Bakterien, Viren, Pilzen und Parasiten den Garaus zu machen. Bereits im Mundraum starten die Schleimhäute die ersten Abwehrmaßnahmen. Gelingt es den Erregern doch, in den Körper einzudringen, wird die Kommandozentrale aktiviert. Die Abwehrzellen des Immunsystems werden nun eingesetzt, um die Eindringlinge zu stoppen.Die Erste-Hilfe-Maßnahmen gegen Keime laufen häufig im Hintergrund ab. In den meisten Fällen merkst Du davon nichts.Um die hilfreichen Abwehrzellen zu unterstützen, ist eine ausreichende Versorgung mit Vitalstoffen notwendig. Aminosäuren, Vitamine und Mineralstoffe sind es, die unsere Immunzellen auf Trab bringen. Das Ergebnis: Deine Schlagkraft gegen Virusinfekte und Erkältungen erhöht sich. Der for you immunsystem-test verrät Dir, wie gut Deine Depots zum Immunsystem stärken gefüllt sind. Immunsystem stärken - Symptome eines geschwächten ImmunsystemsEin Nährstoffmangel kann Keimen ein Hintertürchen öffnen. Dein Körper kann dann nicht mehr so hart durchgreifen, um Krankheitserreger auf Abstand zu halten. Das bemerken wir häufig daran, dass wir uns krank, müde und antriebslos fühlen.Eine ständig laufende Nase und Halsschmerzen sind ebenfalls Anzeichen für ein schwaches Immunsystem. Die gute Nachricht: Wir können denjenigen Nährstoffen, die unser Immunsystem pushen, auf die Spur kommen.Mit unserem immunsystem-test für zuhause kannst Du testen, ob Du ausreichend mit den wichtigsten Vitalstoffen versorgt bist, die Dein Immunsystem stärken. Mit geeigneten Maßnahmen können Schwachstellen aufgedeckt und behoben werden. Ein aktives und starkes Immunsystem beugt Krankheiten vor und lässt die Infektanfälligkeit sinken. Immunsystem-test - Entdecke, wie stark Dein Immunsystem istGetreu dem Motto messen, wissen, handeln zeigt Dir der for you immunsystem-test Deine Schwachstellen auf. Weißt Du, wie stark Deine Immunabwehr ist, kannst Du an einem starken Immunsystem arbeiten und Defizite auffüllen. Mit diesem Wissen macht es gleich doppelt so viel Freude, die spannende Reise durch Dein Immunsystem anzutreten - los geht´s mit Deinem for you immunsystem-test, dem Immunsystem Bluttest für zuhause.Unseren Bluttest kannst Du einfach, schmerzfrei und bequem von zuhause aus durchführen. Innerhalb weniger Tage stellen wir online Deinen individuellen Ergebnisbericht für Dich bereit - leicht verständlich und ausführlich von unseren Experten aufbereitet. Ein zertifiziertes Labor führt die Analyse innerhalb von 5 bis 10 Werktagen nach Probeneingang durch.Da sich die Normbereiche unsere Bluttests an Personen ab 18 Jahren orientieren, ist der for you immunsytem-test nicht für Kinder geeignet. Bluttests sind keine KassenleistungNimm Deine Gesundheit in die eigene Hand! Die Analyse von Vitaminen, Aminosäuren und Mineralstoffen in Deinem Blut werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen und müssen daher auch beim Hausarzt selbst bezahlt werden. Selbst private Krankenkassen übernehmen die Kosten nur in speziellen Fällen. Daher gilt: Wir nehmen unsere Gesundheit in die eigene Hand!for you darmgesundheits-statusDarmgesundheit: Miss Deinen Darmgesundheitsstatus mit dem for you darmgesundheits-test für zuhause. Einfach und bequem zuhause eine Probe nehmen, diese ins Labor senden und auf Grund der Messergebnisse erfahren, wie es um Deine Darmgesundheit steht. Inzwischen weiß man, dass eine enge Verbindung zwischen einer ausgeglichenen Darmflora und unserer Gesundheit besteht. Eine reiche Vielfalt an unterschiedlichen Darmbakterien scheint für unser Wohlbefinden sehr wichtig zu sein. Der Mensch besteht aus 30 Billionen Körperzellen und mindestens genauso vielen Bakterien, von denen sich die meisten im Darm tummeln. Von dort aus halten sie uns gesund, stärken unser Immunsystem, schützen uns vor Allergien, Entzündungen und vieles mehr.Das tun sie, indem sieBotenstoffen und Hormone herstellenVitamine produzierenentzündungshemmende und appetitzügelnde Substanzen abgeben,die nicht nur im Darm wirken, sondern auch an weiteren Stellen unseres Körpers. Solange die Balance der Bakterienstämme ausgeglichen ist, läuft alles wie geschmiert. Wird aber das empfindliche Gleichgewicht zu Gunsten von krankmachenden Bakterien gestört zum Beispiel durch Antibiotikatherapien, einseitige Ernährung, Pestizide usw., steigt das Risiko für Erkrankungen.Der Verlust des bakteriellen Gleichgewichts (Dysbiose) und das Fehlen einzelner Bakterienstämme wird mit zahlreichen Erkrankungen und Beschwerden in Verbindung gebracht:AllergienAutoimmunerkrankungen ÜbergewichtZuckerkrankheitReizdarmsyndrom chronisches MüdigkeitssyndromADHSAutismus und Depressionen sind nur einige Krankheiten, die mit einer gestörten Darmflora in Verbindung gebracht werden. Ein Zuviel an hochverarbeiteten Nahrungsmitteln und Fast Food, ein zu sauberes und damit bakterienfreies Umfeld, ständiger Stress und Medikamenteneinnahme von Antibiotika, Magentabletten, Antidepressiva usw. schaden auf Dauer unserem Mikrobiom und damit unserer Darmgesundheit. Dieser Prozess geht in der Regel unbemerkt und schleichend vonstatten. Studien haben gezeigt, dass zum Beispiel das Risiko für Übergewicht ein Jahr nach einer Antibiotikatherapie deutlich ansteigt. Das Problem: Zwischen den Veränderungen der Darmflora und dem ersten Auftreten der Beschwerden vergeht meist viel Zeit. Deshalb bringen wir diese oft nicht in Verbindung mit den schon länger zurückliegenden Ursachen.Eine Analyse Deiner Darmflora kann Licht ins Dunkel bringen. Anhand der Ergebnisse des for you Stuhltests kannst Du in vielen Fällen die Balance im Darm mit Hilfe geeigneter präbiotische Ballaststoffe und probiotische Bakterien gezielt wiederherstellen. Eine Optimierung des Mikrobioms kann die Therapie zahlreicher Erkrankungen und Beschwerden wirkungsvoll unterstützen.for you darmgesundheits-status Juniorfor you Darmtests eignen sich auch für Kinder ab 1 Jahr. Anhand des Geburtsdatums Deines Kindes wird das Ergebnis dann in altersgerechten Referenzwerten angezeigt.for you darmgesundheits-status – Das messen wir für Dich:Bakterien-Status in Deinem DarmPilze-Status in Deinem DarmpH-Wert Deines StuhlsVerdauungsrückstände in Deinem Stuhl, die Rückschlüsse auf Deine Ernährung und mögliche Verdauungsschwächen zulassen.alpha-1-Antitrypsin, ein Marker, der erste Hinweise auf den Zustand Deiner Darmbarriere gibt.Deine intestinale Ökobilanz, die Dich über die wichtige bakterielle Vielfalt in Deinem Darm informiert.Mache jetzt den for you darmgesundheits-status und erfahre, wie gut Deine Darmgesundheit ist. Darmtests sind keine Kassenleistung Nimm Deine Gesundheit in die eigene Hand! Analysen Deines Darms werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen und müssen daher auch beim Hausarzt selbst bezahlt werden. Selbst private Krankenkassen übernehmen die Kosten nur in speziellen Fällen. Daher gilt: Wir nehmen unsere Gesundheit in die eigene Hand!

Anbieter: for you eHealth
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Darm-Power: Verliebt in den Darm. Gesundheit fä...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Viele Menschen leiden unter Ängsten, Stress, Essstörungen oder an Stimmungsproblemen bis hin zu Depressionen. Schon mit einer Darmsanierung und der gezielten Zufuhr von bestimmten Lebensmitteln durch eine Ernährungsumstellung kannst du deine körperliche und seelische Gesundheit zurückgewinnen und sichern.Die Darmsanierung und anschließend DNL 15/85 (Dantse Nutritional Logic 15/85) hilft dir bei:- AD(H)S- Ängsten- Antrieblosigkeit- Autismus- Essstörungen- Übergewicht- Hormonellen Störungen- Lebensmittelunverträglichkeiten- Mangelerscheinungen- PMS (prämenstruelles Syndrom)- Schmerzhafter Regel- Reizbarkeit- Schlafstörungen- Stress- Suchtproblemen- Verstimmungen bis hin zu Depressionen- Entzündungen- Infektionen- Krebs- Uvm.Der Darm und seine Bakterien entscheiden über unsere psychische VerfassungUm den Darm herum befindet sich eine große Ansammlung von Nervenzellen, die unser gesamtes Fühlen beeinflussen und manipulieren können. Das bedeutet auch, dass unser Darm Hirnkrankheiten wie Depressionen verursachen oder aber auch bekämpfen oder gar heilen kann. Was wir essen, welche Lebensmittel wir zu uns nehmen, beeinflusst die Darmbakterien. Unsere Nahrung entscheidet mit, wie wir uns fühlen, was wir denken, wie gesund wir psychisch sind, was wir wollen, wen wir lieben oder nicht, wie viel Lust wir empfinden, wie gut du eine Person riechen kannst. Die Darmflora entscheidet auch über Minderwertigkeitskomplexe, negative Gedanken, schlechte Laune, Antrieblosigkeit und Aggressivität.Viele Heiltraditionen Afrikas schreiben dem Darm große Bedeutung für das psychische Wohlbefinden zu. Wie es in der afrikanischen Medizin gelehrt wird, können Darmbakterien unser gesamtes Nervensystem, und somit auch unser Gehirn, mit gezielten Informationen, seien sie gut oder schlecht, manipulieren. Sie übernehmen so die Kontrolle über unser Verhalten, unser Denken, unsere Persönlichkeit, unser Liebesgefühl und unsere Handlungen. Und je nach Informationen, die das Gehirn von ihnen bekommt, fühlen wir uns gut, glücklich, stark und mutig oder niedergeschlagen, müde, negativ, aggressiv und schlechtgelaunt. Das bedeutet auch, dass du durch eine entsprechende Ernährung, die diese Darmbakterien fördert, entscheiden kannst, wie es dir geht. Wir können unsere Darmbakterien züchten, damit sie uns Gutes oder aber auch Schlechtes tun.In diesem Buch erfährst du:- Was den Darm wirklich krank macht- Wie es dazu kommt, dass der Darm krank wird- Wie der Darm uns krank macht- Wie Kohlensäure, die Antibabypille oder Zigaretten Darmbeschwerden verursachen, ohne dass du sie damit in Verbindung bringst- Wie Flaschenmilch, ein Kaiserschnitt und deine Darmflora den Darm deines Kindes zerstören können, denn das Kind erbt die Darmflora der Mutter- Was der Darm mit unserer gesamten Gesundheit zu tun hat- Warum der Darm vielleicht mehr Macht über uns hat als das Gehirn- Was die Darmbakterien mit dem Sex zu tun haben, denn sie genießen es auch mit, wenn du Sex hast- Uvm.Du bekommst in diesem Buch viele afrikanisch inspirierte Informationen und Erkenntnisse, die immer mehr von der Wissenschaft bestätigt werden, und von denen du im Traum nicht gedacht hättest, dass sie möglich sind.Nach der Lektüre wirst du dich in deinen Darm verlieben, da die Liebe auch von dort kommt. Denn die Liebe geht wirklich durch den Magen.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Der gute Darm
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Lassen Sie Ihre Darmbakterien nicht verhungern!Ob wir krank sind oder gesund, dünn oder dick, positiv oder negativ gestimmt, hängt maßgeblich von unseren Darmbakterien ab. Leider geht es diesen Winzlingen durch unsere Lebensweise gehörig an den Kragen. Falsche Ernährung, Antibiotika und eine übertriebene Hygiene stören das Gleichgewicht unserer Darmflora und könnten damit auch hinter verschiedenen Zivilisationsleiden stecken - von Allergien und Autoimmunerkrankungen bis hin zu Depressionen und Krebs. Dr. Justin und Dr. Erica Sonnenburg machen in diesem Buch den aktuellen Stand der Mikrobiom-Forschung einem breiten Publikum zugänglich und zeigen, wie sich das neu gewonnene Wissen im Alltag umsetzen lässt. Neben spannenden Informationen u.a. zur Entwicklung der Darmflora beim Neugeborenen, zum Mikrobiom im Alter und zu Stuhltransplantationen gibt es praktische Ernährungs- und Lebensstiltipps inklusive Rezepten für unsere Darmbakterien.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Darmbakterien als Schlüssel zur Gesundheit
33,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Bakterien dienen der Gesundheit Bisher hielten die meisten Menschen Bakterien für Krankheitserreger, doch seit Kurzem gibt es in der Forschung revolutionäre Erkenntnisse: Bakterien haben eine grosse Bedeutung für den gesunden Organismus – ohne sie werden wir tatsächlich krank. Damit ändert sich das bisherige Verständnis für die Zusammenhänge im menschlichen Körper völlig. In zahlreichen Studien wurde wissenschaftlich exakt nachgewiesen, was zuvor höchstens praktisch erfahrbar war: Darmbakterien sind der Schlüssel zur Gesundheit. Ein Buch, das jeden angeht, das vielen Menschen helfen kann, und auch Fachleuten wertvolle neue Impulse gibt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot