Angebote zu "Darmbakterien" (950 Treffer)

Kategorien

Shops

Cerascreen® Darmbakterien Test 1 St Test
Top-Produkt
99,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Cerascreen® Darmbakterien Test Analyse von 20 Arten von Laktobazillen + Bifidobakterien Unter den Millionen von kleinsten Lebewesen, die sich in Ihrem Darm tummeln, sind die Laktobazillen und Bifidobakterien etwas Besonderes. Sie gelten als die “guten” Darmbakterien und bringen zahlreiche Vorteile für Ihre Gesundheit mit sich. Allerdings hat nicht jeder Mensch ausreichend dieser Bakterien. Die gute Nachricht: Sie können mit der Ernährung oder mit den richtigen Prä- und Probiotika die Laktobazillen und Bifidobakterien gezielt fördern und so Ihre Darmgesundheit verbessern. Der cerascreen® Darmbakterien Test ist ein Probenahme- und Einsende-Kit für zuhause. Mithilfe der modernen PCR-Methode wird Ihre Stuhlprobe in unserem medizinischen Partnerlabor auf das Erbgut der Laktobazillen und Bifidobakterien untersucht. Neben der Anzahl der Darmbakterien erhalten Sie auch eine detaillierte Übersicht über die verschiedene Arten von Laktobazillen und Bifidobakterien. Zuhause Probe entnehmen – einfach & diskret Analyse im Diagnostik-Fachlabor Probiotische “gute” Darmbakterien testen Darmflora stärken & Darmgesundheit fördern Ergebnis innerhalb von 3-4 Werktagen nach Probeneingang Test durchführen: Stuhlprobe entnehmen Test aktivieren Stuhlprobe versenden Laborauswertung: Analyse im Labor Ergebnisbericht Hohe Qualitätsstandards

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Mikrolife Darmbakterien Pulver
24,39 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Mikrolife Darmbakterien Pulver 60 g Hersteller APOZEN VERTRIEBS GmbH

Anbieter: Eurapon
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
UK Darmflora 10 Mega 120 St Kapseln
Beliebt
33,35 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. UK Darmflora 10 Mega Über 80% des menschlichen Immunsystems liegen im Bereich des Verdauungstraktes. Bei der Entwicklung und dem Erhalt des Immunsystems spielen die Darmbakterien eine entscheidende Rolle. Eine weitere Aufgabe der Darmflora ist die Energieversorgung unserer Darmschleimhaut. Die Dünndarmschleimhaut erneuert sich etwa einmal pro Woche komplett. Sie ist also auf eine laufende, optimale Energieversorgung und ein günstiges Regenerationsmilieu angewiesen. Außerdem bilden die gesundheitsfördernden Darmbakterien natürliche Antibiotika gegen schädliche Bakterien und Pilze im Darm, die Immer wieder versuchen sich anzusiedeln. Das Ergebnis einer Fehlbesiedelung können Gärung, Fäulnis, Blähung, Belastung der Leber und Schwächung des Immunsystems sein. Weiterhin ist eine gesunde Darmflora und Darmschleimhaut wichtig, damit wir unsere Nahrung optimal verwerten können Im Laufe unseres Lebens ist unsere Darmflora vielfältigen Störeinflüssen ausgesetzt. Dazu gehören: ungesunde Lebensweise mit Stress und falscher Ernährung Medikamente, besonders Antibiotika und Chemotherapeutika Frühgeburt und nicht gestillte Kinder Zutaten: Inulin, Überzusmittel (Kapselhülle): Hydroxypropylmethylcellulose, Vitamin C, Trennmittel: Siliciumdioxid, Bakterienkultur von Lactobacillus Acidophilus, Lactobacillus Rhamnosus, Lactobacillus Casei, Bifidobakterium Bifidum. Nährstoffliste pro 1 Kapsel RDA** pro 6 Kapseln RDA** Probiotikum Inulin 500 mg - 3,0 g - Vitamin C 6 mg 7,5 % 36 g 45 % Probiotika* 5 Mrd. Organismen gesamt - 10 Mrd. Organismen gesamt - *Probiotika Bakterienulturen von Lacob. Acidophilus, Bifidob. Bifidum, DSM 15954, L.Casei, ATCC55544, Lactob. Rhamnosus ATCC 53103 **empfohlene Tagesdosis nach Nährwertkennzeichnungsverordnung. Keine verbindliche Tagesempfehlung vorhanden. Die Analysewerte unterliegen den bei Naturprodukten üblichen Schwankungen. Verzehrempfehlung: 2-6 Kapseln pro Tag zu den Mahlzeiten mit ausreichend Flüssigkeit. 100% Gelatine-frei. Hinweis: Empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten. Auch durch den Verzehr höheren Mengen kommt es nicht zu unerwünschten Nebenwirkungen. Aufbewahrung: Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nicht über 25° C lagern. Nettofüllmengen (mehrere Größen erhältlich): 20 Kapseln à 760 mg = 15,2 g 50 Kapseln à 760 mg = 38 g 120 Kapseln à 760 mg = 91,2 g Herstellerdaten: UK Naturprodukte PF 200 331 41496 Grevenbroich

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Cerascreen Darmbakterien Test 20 Bakterienarten
87,09 € *
ggf. zzgl. Versand

Unter den Millionen von kleinsten Lebewesen, die sich in Ihrem Darm tummeln, sind die Laktobazillen und Bifidobakterien etwas Besonderes. Sie gelten als die “guten” Darmbakterien und bringen zahlreiche Vorteile für Ihre Gesundheit mit sich. Allerdings hat nicht jeder Mensch ausreichend dieser Bakterien. Die gute Nachricht: Sie können mit der Ernährung oder mit den richtigen Prä- und Probiotika die Laktobazillen und Bifidobakterien gezielt fördern und so Ihre Darmgesundheit verbessern. Der cerascreen® Darmbakterien Test ist ein Probenahme- und Einsende-Kit für zuhause. Mithilfe der modernen PCR-Methode wird Ihre Stuhlprobe in unserem medizinischen Partnerlabor auf das Erbgut der Laktobazillen und Bifidobakterien untersucht. Neben der Anzahl der Darmbakterien erhalten Sie auch eine detaillierte Übersicht über die verschiedene Arten von Laktobazillen und Bifidobakterien. Anwendungshinweise:Dem Darmbakterien Test liegen zwei Stuhlauffanghilfen und ein Probenröhrchen mit Entnahmelöffel bei, mit deren Hilfe Sie selbst zuhause eine kleine Stuhlprobe entnehmen können. Die Stuhlauffanghilfe erlaubt eine einfache und hygienische Entnahme der Probe. Sie loggen sich in der mein cerascreen®-App oder in Ihrem Benutzerkonto auf unserer Website ein oder melden sich dort neu an. Hier aktivieren Sie den Test und beantworten einige kurze Fragen, damit wir Ihnen personalisierte Empfehlungen geben können. Das Probenröhrchen mit der Stuhlprobe senden Sie bequem und kostenfrei mit dem Rücksendeumschlag per Post an uns zurück. Hinweise:Menschen mit ansteckenden Krankheiten wie Hepatitis und HIV dürfen den Darmbakterien Test  nicht durchführen. Schwangere und stillende Frauen sollten den Darmbakterien Test  nur unter ärztlicher Begleitung durchführen. Für sie gelten auch die Referenzwerte und Empfehlungen nicht, sie sollten sich Empfehlungen zum Testergebnis also von Ihrem Arzt oder Therapeuten einholen. Der Darmbakterien Test eignet sich nicht für Kinder unter 18 Jahren. Der Test ist nicht dazu da, Krankheiten zu diagnostizieren. Leiden Sie beispielsweise unter schweren Depressionen oder extremen Schmerzen, wenden Sie sich an einen Arzt.

Anbieter: Eurapon
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
UK Darmflora 10 Mega 50 St Kapseln
Bestseller
14,17 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. UK Darmflora 10 Mega Über 80% des menschlichen Immunsystems liegen im Bereich des Verdauungstraktes. Bei der Entwicklung und dem Erhalt des Immunsystems spielen die Darmbakterien eine entscheidende Rolle. Eine weitere Aufgabe der Darmflora ist die Energieversorgung unserer Darmschleimhaut. Die Dünndarmschleimhaut erneuert sich etwa einmal pro Woche komplett. Sie ist also auf eine laufende, optimale Energieversorgung und ein günstiges Regenerationsmilieu angewiesen. Außerdem bilden die gesundheitsfördernden Darmbakterien natürliche Antibiotika gegen schädliche Bakterien und Pilze im Darm, die Immer wieder versuchen sich anzusiedeln. Das Ergebnis einer Fehlbesiedelung können Gärung, Fäulnis, Blähung, Belastung der Leber und Schwächung des Immunsystems sein. Weiterhin ist eine gesunde Darmflora und Darmschleimhaut wichtig, damit wir unsere Nahrung optimal verwerten können Im Laufe unseres Lebens ist unsere Darmflora vielfältigen Störeinflüssen ausgesetzt. Dazu gehören: ungesunde Lebensweise mit Stress und falscher Ernährung Medikamente, besonders Antibiotika und Chemotherapeutika Frühgeburt und nicht gestillte Kinder Zutaten: Inulin, Überzusmittel (Kapselhülle): Hydroxypropylmethylcellulose, Vitamin C, Trennmittel: Siliciumdioxid, Bakterienkultur von Lactobacillus Acidophilus, Lactobacillus Rhamnosus, Lactobacillus Casei, Bifidobakterium Bifidum. Nährstoffliste pro 1 Kapsel RDA** pro 6 Kapseln RDA** Probiotikum Inulin 500 mg - 3,0 g - Vitamin C 6 mg 7,5 % 36 g 45 % Probiotika* 5 Mrd. Organismen gesamt - 10 Mrd. Organismen gesamt - *Probiotika Bakterienulturen von Lacob. Acidophilus, Bifidob. Bifidum, DSM 15954, L.Casei, ATCC55544, Lactob. Rhamnosus ATCC 53103 **empfohlene Tagesdosis nach Nährwertkennzeichnungsverordnung. Keine verbindliche Tagesempfehlung vorhanden. Die Analysewerte unterliegen den bei Naturprodukten üblichen Schwankungen. Verzehrempfehlung: 2-6 Kapseln pro Tag zu den Mahlzeiten mit ausreichend Flüssigkeit. 100% Gelatine-frei. Hinweis: Empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten. Auch durch den Verzehr höheren Mengen kommt es nicht zu unerwünschten Nebenwirkungen. Aufbewahrung: Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nicht über 25° C lagern. Nettofüllmengen (mehrere Größen erhältlich): 20 Kapseln à 760 mg = 15,2 g 50 Kapseln à 760 mg = 38 g 120 Kapseln à 760 mg = 91,2 g Herstellerdaten: UK Naturprodukte PF 200 331 41496 Grevenbroich

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
HSE24 Buch "Schlank mit Darm"
16,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Darm gut, alles gut Manchmal ist das Leben unfair. Warum können manche Menschen essen, so viel sie wollen, und nehmen trotzdem nicht zu? Andere wiederum schauen ein Stück Schokolade nur an, und schwups landet es auf den Hüften. Darmbakterien kann man beeinflussen Es sind unsere Darmbakterien, die darüber entscheiden, ob wir schlank bleiben oder ständig mit den Pfunden zu kämpfen haben. Die schlechte Nachricht: Wer die falschen Bakterien im Darm hat, wird trotz gesunder Ernährung schneller dick. Die gute Nachricht: Welche Darmbakterien das Sagen haben, kann man beeinflussen! Wie Sie Ihre Darmflora in Richtung "schlank" programmieren Das 6-Wochen-Programm in diesem Buch hilft dabei, die Darmflora dauerhaft in Richtung "schlank" zu programmieren. Die zahlreichen, köstlichen Rezepte bestehen ausschließlich aus darmfreundlichen Lebensmitteln, basierend auf Dr. Axt-Gadermanns Darmdiät. Garniert wird das Ganze durch die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse aus der Darmfloraforschung. Damit wird man nicht bloß schlank, sondern rundum zufrieden! Gleich online bestellen! Lieferumfang: 1x Buch "Schlank mit Darm" Das 6-Wochen-Programm. Das Praxisbuch. Details: In Zusammenarbeit mit Regina Rautenberg Paperback, Klappenbroschur 192 Seiten 17,2 x 23,5 cm ca. 140 Farbfotos und Illustrationen, mit gestalteten Innenklappen Isbn: 978-3-517-09422-9 Erschienen am 16.11.2015

Anbieter: HSE24
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
nupure probaflor 30 St Kapseln magensaftresistent
Topseller
17,88 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Nupure probaflor mit 11 Bakterienkulturen und 20 Mrd. aktiven Kulturen pro Kapsel Eine gesunde Darmflora ist ein wichtiger Grundstein für das tägliche Wohlbefinden. Bis zu 100 Billionen Mikroorganismen, wie Bakterien, Pilze und Hefen besiedeln den menschlichen Verdauungstrakt, wo sie essentielle Aufgaben erfüllen. Durch falsche Ernährung, Stress oder die Einnahme von Antibiotika kann das natürliche Gleichgewicht dieses Mikrobioms empfindlich gestört werden. Nicht nur quälende Verdauungsprobleme wie Durchfall, Verstopfung oder Blähungen sind die Folge, auch das Immunsystem kann durch eine solche Störung beeinträchtigt werden. Probiotika bestehen aus einer Reihe dieser unerlässlichen Bakterien und helfen so eine gesunde und starke Darmflora wiederherzustellen und zu erhalten. Um ein möglichst breites Spektrum abzudecken, enthalten sie mehrere Stämme wertvoller Darmbakterien. Für eine optimale Unterstützung der Verdauung wurden für nupure probaflor elf perfekt aufeinander abgestimmte Bakterienstämme ausgewählt: sieben verschiedene Stämme Lactobacillus drei verschiedene Stämme Bifidobacrerium Ein Stamm Streptococcus thermophilus Diese Milchsäurebakterien unterstützen die menschliche Verdauung durch den Abbau verschiedener Zuckermoleküle. Sie erleichtern so die Aufnahme aus der Nahrung und haben zudem einen positiven Effekt auf das Immunsystem. Sowohl Laktobazillen, als auch Bifidobakterien produzieren bei ihren Stoffwechselvorgängen unter anderem Milchsäure und senken so den pH-Wert im Darm. Damit schützen sie vor vielen krankheitserregenden Mikroorganismen, die meist schlechter an saure Milieus angepasst sind. Plus Präbiotikum Inulin Zusätzlich enthält nupure probaflor den präbiotischen Ballaststoff Inulin aus der Zichorie. Für den Menschen nicht verdaulich, dient er als Nährstoff für einige der wichtigsten Darmbakterien und fördert auf diese Weise ihr optimales Wachstum. Magensaftresistente Kapselhülle Probiotische Bakterienstämme reagieren äußerst sensibel auf die Magensäure. Nupure probaflor ist auf seiner Passage durch den Magen durch eine rein pflanzliche Kapsel besonders effektiv geschützt. Sie sorgt für eine sichere Freisetzung am Zielort Darm. Die gelatinefreie Kapselhülle und der völlige Verzicht auf weitere Zusatzstoffe sorgen für beste Verträglichkeit. Zutaten: Bifidobacterium lactis, Inulin, Lactococcus lactis, Lactobacillus plantarum, Lactobacillus acidophilus, Streptococcus thermophilus, Bifidobacterium longum, Lactobacillus rhamnosus, Lactobacillus bulgaricus, Bifidobacterium bifidum, Lactobacillus salivarius, Lactobacillus casei. Füllstoff/Bulking agent: Maisstärke/corn starch, Modifizierte Stärke/Corn starch pregelatinized. Kapselhülle/Capsule shell: Hydroxypropylmethylcellulose, Gellan. Trennmittel/Anticaking agent: Magnesium stearate Verzehrempfehlung: Nehmen Sie täglich 1 Kapsel unzerkaut mir ausreichend Flüssigkeit ein. Hinweise: Die angegebene Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl und trocken lagern und außerhalb der Reichweite von Kindern aufbwahren Nettofüllmenge: 30 Kapseln = 12,75 g Hersteller: AixSwiss B.V. Eurode Park 1-87 6461KB Kerkrade Niederlande

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
VetIQ Stool Firm Hunde Behandlungs Tabletten (4...
14,44 € *
ggf. zzgl. Versand

Formuliert mit einer einzigartigen Mischung aus Pektin und Kürbis, um die Stuhlfestigkeit zu erhöhen. Die Formulierung fördert einen gesunden Darmtrakt mit Kaolin zur Toxinabsorption und präbiotischem Faserinulin, um das Vorhandensein nützlicher Darmbakterien zu fördern. Enthält Kalziumkarbonat zur Bildung einer Barriere entlang des Darms, die das natürliche Gleichgewicht des Verdauungstrakts unterstützt.

Anbieter: ManoMano
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Probielle® Pro A Liquid 10X7 ml Trinkampullen
Top-Produkt
17,61 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Probielle® Pro Liquid DIE DARMFLORA UNTERSTÜTZEN Eine ausgeglichene Darmflora ist für den gesamten Organismus sehr wichtig. Verschiedene Faktoren stören die empfindliche Bakterienflora im Darm, besonders die Einnahme von Antibiotika. Probielle® Pro-A Liquid enthält Lactobacillen und Bifidobakterien, diese Bakterienarten gehören zu den wichtigsten Vertretern der Darmbakterien. Milchsäurebakterien (Lactobacillen) stabilisieren das Milieu im Darm – so hemmen sie das Wachstum schädlicher Bakterien. Bifidobakterien sind ebenso wichtig, um Krankheitserreger im Verdauungssystem zu bekämpfen. Probielle® Pro-A Liquid mit 4 Bakterienstämmen, Präbiotika und wertvollen B-Vitaminen wird unmittelbar vor Gebrauch frisch zubereitet. Die Bakterien sind in der Lage den Darm zu erreichen, sich dort anzusiedeln und zu vermehren. PROBIELLE® PRO-A LIQUID KANN SIE BEI EINER ANTIBIOTIKATHERAPIE UNTERSTÜTZEN Unterstützt die Darmflora Enthält 10 Milliarden Milchsäurebakterien, Präbiotika und die Vitamine B1, B3, B5, B6, B9 und B12 1x täglich, mit einem Dreh frisch zubereitet Einfach in der Anwendung Für Erwachsene und Kinder ab drei Jahren geeignet GESTÖRTE DARMFLORA? BESSER VORBEUGEN! Eine gestörte Darmflora kann unangenehme Folgen haben. Auf nahezu alle Bereiche des menschlichen Organismus hat die Darmflora Einfluss. Besonders deutlich wird eine Störung aber an einem anfälligen Immunsystem. Ständige Erkältungen, Blasenentzündungen und Erschöpfung sind die Folgen. Eine Störung kann auch zu Bauchschmerzen, Völlegefühl, Verstopfung, Durchfall und Nahrungsmittelintoleranzen führen. Mit Probielle® Pro-A Liquid können Sie – ergänzend zu einer Antibiotikaeinnahme – die Darmflora unterstützen, so dass sie sich regenerieren kann und solche unerwünschten Zustände gar nicht erst auftreten. Und bei einer schon gestörten Darmflora ist die Einnahme von Probielle® Pro-A Liquid für die Einnahme über einen längeren Zeitraum konzipiert, um das Bakteriengleichgewicht im Darm zu fördern. Die Mischung wird frisch zubereitet und es reicht ein Trinkfläschchen Probielle® Pro-A Liquid pro Tag, um den Darm mit wertvollen Bakterien zu besiedeln. TIPPS FÜR EINE AUSGEGLICHENE DARMFLORA Ohne Darmbakterien könnten wir nicht leben, und die Art und Anzahl der Bakterien in unserem Darm nimmt maßgeblich Einfluss auf unseren gesamten Organismus. Die Zahl der Bakterienzellen im Darm übersteigt sogar die Zahl unserer Körperzellen. Es gibt viele verschiedene Arten, die alle verschiedene Aufgaben übernehmen. Sie alle müssen in ausreichender Menge im Darm leben. Durch Stress, fehlerhafte Ernährung und Medikamenteneinnahme wird das Gleichgewicht gestört. Das hat Einfluss auf die Darmschleimhaut, welche sich entzünden kann und Erreger leichter durchlässt. Außerdem bilden Milchsäurebakterien Vitamine, die uns fehlen, wenn die Bakterien zu wenig im Darm angesiedelt sind. Kann das gestörte Gleichgewicht durch eine gezielte Ernährung ausgeglichen werden? Es gibt probiotische Lebensmittel, die gut für die Darmbakterien sind. Dazu zählen Joghurt, Kombucha, Apfelessig oder Sauerkraut. Eine darmgesunde Ernährung ist sehr wichtig, aber schwer einzuhalten. Doch Sie können zusätzlich etwas zur Unterstützung Ihrer Darmflora tun. Mit Probielle® Pro-A Liquid führen Sie Ihrem Darm eine große Menge vermehrungsfähiger, guter Bakterien zu, die den Darm besiedeln und zur Harmonisierung beitragen. DARMFLORA AUS DEM GLEICHGEWICHT Schmerzen nach dem Essen, Verstopfung, Blähbauch – selten ist eine angeborene Nahrungsmittelintoleranz der Auslöser, sondern eine gestörte Darmflora. Fehlen wichtige Vertreter wie Milchsäurebakterien und Bifidobakterien, kann die Darmschleimhaut angegriffen werden. Entzündungen, Übelkeit, Blähungen, Bauchschmerzen und Nahrungsmittelunverträglichkeiten sind die Symptome. EINFLUSS DES DARMS AUF DAS IMMUNSYSTEM Wer mit häufigen Infekten kämpft, sollte bedenken, dass sich über 80% der Immunzellen im Darm befinden, die von einer ausgeglichenen Darmflora profitieren. Infekt anfällige Kinder mit dauernd laufender Nase und Erwachsene, die in jeder Erkältungswelle Husten, Schnupfen und Heiserkeit durchleben, können von einer gestörten Darmflora ebenso betroffen sein wie Frauen, die immer wieder Blasenentzündungen und Vaginalpilze bekommen. Auch die Entwicklung von Allergien hängt mit einer gestörten Darmflora zusammen. ENERGIE UND PSYCHE Je besser der Darm unsere Nahrung verwerten kann, desto mehr lebensnotwendige Nährstoffe gelangen in den Kreislauf. Der Darm ist Dreh- und Angelpunkt für die Versorgung mit Vitaminen und Mineralstoffen, die wiederum auf unser Energielevel und das psychische Wohlbefinden Einfluss nehmen. Zutaten: Verschlusskappe: Lactobacillus acidophilus NCFM®; Lactobacillus paracasei Lpc-37®; Bifidobacterium lactis Bi-07®; Bifidobacterium lactis Bl-04®; Nicotinamid (Niacin); Trennmittel: Talkum, Siliciumdioxid; Pantothensäure; Beta-Glucan; Magnesiumsalze der Speisefettsäuren; Pyridoxinhydrochlorid (Vitamin B6); Thiaminhydrochlorid (Thiamin); Pteroylmonoglutaminsäure (Folsäure); Cyanocobalamin (Vitamin B12). Trinkfläschchen: Wasser; Fructose; Arabino-Galactooligosaccharide; Verdickungsmittel: Carrageen; Konservierungsstoff: Natriumbenzoat; Schwarzkirscharoma; Mandarinenaroma; Konservierungsstoff: Kaliumsorbat, Sorbinsäure; Aloe Vera Gel-Konzentrat (200:1); Säuerungsmittel: Zitronensäure. Nährwerte: Durchschnittliche Nährwerte: pro Trinkfläschchen % NRV* Thiamin 0,31 mg 28 Niacin 4,8 mg 30 Vitamin B6 0,42 mg 30 Folsäure 64 µg 32 Vitamin B12 0,90 µg 36 Pantothensäure 1,8 mg 30 Bakterienkulturen (Lactobacillus acidophilus NCFM®, Lactobacillus paracasei Lpc-37®, Bifidobacterium animalis subsp. lactis Bi-07, Bifidobacterium animalis subsp. lactis Bi-04) 1,0*10^10 KbE** *** Arabino-Galcatooligosaccharide 355 mg *** Beta-Glucan 1 mg *** Aloe Vera 0,5 mg *** * Referenzmenge für die tägliche Zufuhr gemäß Lebensmittelinformationsverordnung ** koloniebildende Einheiten *** keine Referenzmenge vorhanden Verzehrempfehlung: Trinken Sie ein Trinkfläschchen pro Tag zu einer Hauptmahlzeit Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 10 Trinkfläschchen Herstellerdaten: STADA Arzneimittel AG Stadastraße 2-18 61118 Bad Vilbel

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
VetIQ Stool Firm Hunde Tabletten (45 Tabletten)...
14,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Stool Firm Tabletten sind speziell mit einer einzigartigen Mischung aus Pektin und Kürbis formuliert, die dazu beiträgt, die Festigkeit des Stuhls zu erhöhen, während Inulin, eine vorteilhafte präbiotische Faser, das Vorhandensein gesunder Darmbakterien fördert. Stool Firm enthält auch Calciumcarbonat, das eine Barriere entlang des Darms bildet und das natürliche Gleichgewicht des Verdauungstrakts unterstützt.

Anbieter: ManoMano
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Probielle® Pro-R Kapseln 90 St Kapseln
Top-Produkt
38,41 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Probielle® Pro-R Kapseln DIE DARMFLORA UNTERSTÜTZEN Ein natürliches Gleichgewicht der Bakterien in der Darmflora ist für den gesamten Organismus sehr wichtig. Bei einer gestörten Zusammensetzung der Darmbakterien kann ein empfindlicher Darm die Folge sein. Probielle® Pro-R enthält Lactobacillen und Bifidobakterien, diese Bakterienarten gehören zu den wichtigsten Vertretern der Darmbakterien. Milchsäurebakterien (Lactobacillen) stabilisieren das Milieu im Darm – so hemmen sie das Wachstum schädlicher Bakterien. Bifidobakterien sind ebenso wichtig, um Krankheitserreger im Verdauungssystem zu bekämpfen. Bei Einnahme einer Kapsel Probielle® Pro-R erreichen die drei enthaltenen Bakterienstämme den Darm, siedeln sich dort an und vermehren sich. PROBIELLE® PRO-R KANN DEN EMPFINDLICHEN DARM UNTERSTÜTZEN Enthält 6 Milliarden Milchsäurebakterien 1 Kapsel pro Tag Für Erwachsene und Kinder ab 3 Jahren geeignet MÖGLICHE FOLGEN EINER GESTÖRTEN DARMFLORA Ist die Darmflora aus dem Gleichgewicht, können sich schädliche Bakterienstämme ausbreiten und zu einer sogenannten Fehlbesiedlung führen. Eine Störung der Darmflora kann zu Bauchschmerzen, Völlegefühl, Verstopfung, Durchfall oder Blähungen führen. Diese Beschwerden können Anzeichen für ein Reizdarmsyndrom sein. Davon ist Schätzungen zufolge mindestens jeder siebte in Deutschland betroffen – Frauen häufiger als Männer. TIPPS BEI EINEM SENSIBLEN DARM Da bei einem sensiblen Darm die Verdauungsbeschwerden häufig nach dem Essen auftreten, empfiehlt es sich eher mehrere kleine Mahlzeiten über den Tag verteilt zu sich zu nehmen als wenige große Portionen. Nehmen Sie sich Zeit und genießen Sie Ihr Essen, indem Sie es z. B. bewusst kauen. Reizende Nahrungsmittel, die sehr fettig, salzig oder sauer sind, sollten Sie meiden. Schonen Sie Ihre Verdauung und essen Sie nicht direkt vor dem Schlafengehen. Zusätzlich können Sie gezielt Darmbakterien zuführen, die Ihre Verdauung fördern. Mit einer Kapsel Probielle® Pro-R pro Tag über mindestens vier Wochen können Sie Ihren empfindlichen Darm unterstützen. Natürlich sind die veganen Kapseln frei von künstlichen Farbstoffen, Laktose und Gluten. DER GEREIZTE DARM Häufig treten die typischen Beschwerden des Reizdarmsyndroms, wie Verstopfung, Durchfall, Bauschmerzen, Bauchkrämpfe, Blähungen oder ein Blähbauch, im Zusammenhang mit Mahlzeiten auf. Die Symptome können über mehrere Wochen bzw. Monate auftreten. Währenddessen können die Beschwerden hinsichtlich ihrer Dauer und Stärke sehr verschieden sein. Dauern die Symptome des Reizdarmsyndroms lange an und sind sie sehr stark, beeinträchtigen sie das Leben der Betroffenen enorm und der Leidensdruck ist hoch. UNTERSCHIEDLICHE FORMEN DES REIZDARMSYNDROMS Lange Zeit wurden Menschen mit Reizdarmsyndrom nicht ernst genommen und belächelt. Häufig hatten Betroffene viele Arzt-besuche hinter sich, bis ihre Diagnose feststand. Doch über drei Monate bestehende Bauchbeschwerden mit Schmerzen und Blähungen, die häufig mit einem veränderten Stuhl – sowohl dünnflüssiger als auch fester – auftreten, sind nun ein anerkanntes Krankheitsbild: das Reizdarmsyndrom. Es gibt unterschiedliche Formen des Syndroms. Bei der ersten Form leiden Betroffene unter ständigen Durchfällen, wohingegen Betroffene von der zweiten Form von chronischer Verstopfung betroffen sind. Beim dritten Typ, der häufigsten Form, wechseln sich Durchfall und Verstopfung ab. GESTÖRTE KOMMUNIKATION ÜBER DIE DARM-HIRN-ACHSE Die Ursachen für das Reizdarmsyndrom sind bisher nicht eindeutig geklärt. Neben der Fehlbesiedlung des Darms spielt die beeinträchtigte Interaktion von „Darm-“ und „Kopfhirn“ anscheinend eine bedeutende Rolle. Für eine reibungslose Verdauung ist eine störungsfreie Kommunikation zwischen dem Nervensystem des Darmes und dem zentralen Nervensystem erforderlich. Eine gestörte Darmflora beeinträchtig jedoch das Darmnervensystem. Die reibungslose Kommunikation zwischen dem Darm- und dem Kopfhirn ist nicht mehr gegeben. In Folge kann die Darmbewegung gestört sein. Dies kann zu typischen Symptomen des Reizdarmsyndroms, wie z. B. Verstopfung oder Durchfall, führen. Zutaten: Stärke, Hydroxypropylmethylcellulose, Lactobacillus rhamnosus LRH020, Bifidobacterium animalis subsp. lactis BL050, Lactobacillus plantarum PBS067, Trennmittel: Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Geliermittel: Gellan, Farbstoff, Titandioxid Nährwerte: Durchschnittliche Nährwerte: pro Kapsel* Bakterienkulturen - Lactobacillus rhamnosus - Bifidobacterium animalis subsp. lactis BL050 - Lactobacillus plantarum PBS067 6*10^10 KbE** * entspricht der empfohlenen Tagesverzehrmenge ** koloniebildende Einheiten Verzehrempfehlung: Nehmen Sie 1x täglich eine Kapsel mit einem Glas Wasser zu sich. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 30 Kapseln Herstellerdaten: STADA Arzneimittel AG Stadastraße 2-18 61118 Bad Vilbel

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Omni Logic Apfelpektin Kapseln 180 st pzn: 1167...
28,84 € *
ggf. zzgl. Versand

Unsere Darmbakterien haben zahlreiche Aufgaben, unter anderem auch die Nahrungsverwertung. All unseren Darmbakterien ist gemeinsam, dass sie in zwei große Gruppen eingeteilt werden können; die sogenannten Bacteroidetes und die&#1

Anbieter: Rakuten
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Probielle® Pro-R Kapseln 30 St Kapseln
Bestseller
19,18 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Probielle® Pro-R Kapseln DIE DARMFLORA UNTERSTÜTZEN Ein natürliches Gleichgewicht der Bakterien in der Darmflora ist für den gesamten Organismus sehr wichtig. Bei einer gestörten Zusammensetzung der Darmbakterien kann ein empfindlicher Darm die Folge sein. Probielle® Pro-R enthält Lactobacillen und Bifidobakterien, diese Bakterienarten gehören zu den wichtigsten Vertretern der Darmbakterien. Milchsäurebakterien (Lactobacillen) stabilisieren das Milieu im Darm – so hemmen sie das Wachstum schädlicher Bakterien. Bifidobakterien sind ebenso wichtig, um Krankheitserreger im Verdauungssystem zu bekämpfen. Bei Einnahme einer Kapsel Probielle® Pro-R erreichen die drei enthaltenen Bakterienstämme den Darm, siedeln sich dort an und vermehren sich. PROBIELLE® PRO-R KANN DEN EMPFINDLICHEN DARM UNTERSTÜTZEN Enthält 6 Milliarden Milchsäurebakterien 1 Kapsel pro Tag Für Erwachsene und Kinder ab 3 Jahren geeignet MÖGLICHE FOLGEN EINER GESTÖRTEN DARMFLORA Ist die Darmflora aus dem Gleichgewicht, können sich schädliche Bakterienstämme ausbreiten und zu einer sogenannten Fehlbesiedlung führen. Eine Störung der Darmflora kann zu Bauchschmerzen, Völlegefühl, Verstopfung, Durchfall oder Blähungen führen. Diese Beschwerden können Anzeichen für ein Reizdarmsyndrom sein. Davon ist Schätzungen zufolge mindestens jeder siebte in Deutschland betroffen – Frauen häufiger als Männer. TIPPS BEI EINEM SENSIBLEN DARM Da bei einem sensiblen Darm die Verdauungsbeschwerden häufig nach dem Essen auftreten, empfiehlt es sich eher mehrere kleine Mahlzeiten über den Tag verteilt zu sich zu nehmen als wenige große Portionen. Nehmen Sie sich Zeit und genießen Sie Ihr Essen, indem Sie es z. B. bewusst kauen. Reizende Nahrungsmittel, die sehr fettig, salzig oder sauer sind, sollten Sie meiden. Schonen Sie Ihre Verdauung und essen Sie nicht direkt vor dem Schlafengehen. Zusätzlich können Sie gezielt Darmbakterien zuführen, die Ihre Verdauung fördern. Mit einer Kapsel Probielle® Pro-R pro Tag über mindestens vier Wochen können Sie Ihren empfindlichen Darm unterstützen. Natürlich sind die veganen Kapseln frei von künstlichen Farbstoffen, Laktose und Gluten. DER GEREIZTE DARM Häufig treten die typischen Beschwerden des Reizdarmsyndroms, wie Verstopfung, Durchfall, Bauschmerzen, Bauchkrämpfe, Blähungen oder ein Blähbauch, im Zusammenhang mit Mahlzeiten auf. Die Symptome können über mehrere Wochen bzw. Monate auftreten. Währenddessen können die Beschwerden hinsichtlich ihrer Dauer und Stärke sehr verschieden sein. Dauern die Symptome des Reizdarmsyndroms lange an und sind sie sehr stark, beeinträchtigen sie das Leben der Betroffenen enorm und der Leidensdruck ist hoch. UNTERSCHIEDLICHE FORMEN DES REIZDARMSYNDROMS Lange Zeit wurden Menschen mit Reizdarmsyndrom nicht ernst genommen und belächelt. Häufig hatten Betroffene viele Arzt-besuche hinter sich, bis ihre Diagnose feststand. Doch über drei Monate bestehende Bauchbeschwerden mit Schmerzen und Blähungen, die häufig mit einem veränderten Stuhl – sowohl dünnflüssiger als auch fester – auftreten, sind nun ein anerkanntes Krankheitsbild: das Reizdarmsyndrom. Es gibt unterschiedliche Formen des Syndroms. Bei der ersten Form leiden Betroffene unter ständigen Durchfällen, wohingegen Betroffene von der zweiten Form von chronischer Verstopfung betroffen sind. Beim dritten Typ, der häufigsten Form, wechseln sich Durchfall und Verstopfung ab. GESTÖRTE KOMMUNIKATION ÜBER DIE DARM-HIRN-ACHSE Die Ursachen für das Reizdarmsyndrom sind bisher nicht eindeutig geklärt. Neben der Fehlbesiedlung des Darms spielt die beeinträchtigte Interaktion von „Darm-“ und „Kopfhirn“ anscheinend eine bedeutende Rolle. Für eine reibungslose Verdauung ist eine störungsfreie Kommunikation zwischen dem Nervensystem des Darmes und dem zentralen Nervensystem erforderlich. Eine gestörte Darmflora beeinträchtig jedoch das Darmnervensystem. Die reibungslose Kommunikation zwischen dem Darm- und dem Kopfhirn ist nicht mehr gegeben. In Folge kann die Darmbewegung gestört sein. Dies kann zu typischen Symptomen des Reizdarmsyndroms, wie z. B. Verstopfung oder Durchfall, führen. Zutaten: Stärke, Hydroxypropylmethylcellulose, Lactobacillus rhamnosus LRH020, Bifidobacterium animalis subsp. lactis BL050, Lactobacillus plantarum PBS067, Trennmittel: Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Geliermittel: Gellan, Farbstoff, Titandioxid Nährwerte: Durchschnittliche Nährwerte: pro Kapsel* Bakterienkulturen - Lactobacillus rhamnosus - Bifidobacterium animalis subsp. lactis BL050 - Lactobacillus plantarum PBS067 6*10^10 KbE** * entspricht der empfohlenen Tagesverzehrmenge ** koloniebildende Einheiten Verzehrempfehlung: Nehmen Sie 1x täglich eine Kapsel mit einem Glas Wasser zu sich. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 30 Kapseln Herstellerdaten: STADA Arzneimittel AG Stadastraße 2-18 61118 Bad Vilbel

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Darmbakterien als Schlüssel zur Gesundheit
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.02.2019, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Neueste Erkenntnisse aus der Mikrobiom-Forschung, Knaur.Leben, Autor: Zschocke, Anne Katharina (Dr.), Verlag: Droemer Knaur, Sprache: Deutsch, Schlagworte: ADHS // Alzheimer // Antibiotika // Antibiotikum // Autismus // Bakterie // Ballaststoff // Darmbakterie // Darmerkrankung // Darmflora // Darmgesundheit // Darmkrebs // Darmschleimhaut // E. coli // EHEC // Ernährung // Immunsystem // Kaue // Mikrobe // Probiotikum // Ratgeber // Reizdarm // Robert Koch, Produktform: Kartoniert, Umfang: 384 S., Seiten: 384, Format: 2.5 x 19 x 12.5 cm, Gewicht: 289 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Mutaflor® Magensaftresistente Hartkapseln 100 S...
Highlight
77,88 € *
ggf. zzgl. Versand

Mutaflor® Magensaftresistente Hartkapseln Hochkonzentriert & gut verträglich •Reguliert die Verdauung schonend und natürlich •Stärkt das Immunsystem •Auch in Schwangerschaft und Stillzeit anwendbar •Frei von Lactose, Glucose und Gluten •Für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren Probiotische Therapie bei Verstopfung In Deutschland leiden rund 20% der Erwachsenen unter chronischer Verstopfung, und auch immer mehr Kinder und Jugendliche sind von den belastenden Beschwerden betroffen. Die seltene und schmerzhafte Stuhlentleerung beeinträchtigt nicht nur das Wohlbefinden, sondern kann auch unangenehme Begleiterscheinungen wie Völlegefühl, Mundgeruch, Müdigkeit und Kopfschmerzen nach sich ziehen. Das probiotische Arzneimittel Mutaflor® wurde eigens zur Therapie bei chronischer Verstopfung entwickelt. Sein hoch konzentrierter Lebendwirkstoff zeichnet sich durch eine gute Verträglichkeit aus und ist auch für die Anwendung in Schwangerschaft und Stillzeit geeignet. Schonend & natürlich Bei Verstopfung ist der Darm aus dem Gleichgewicht geraten, es fehlen nützliche Darmbakterien, die für die normale Funktion des Darms notwendig sind. Mutaflor® enthält als Wirkstoff hoch konzentrierte Bakterien des E. coli Stamms Nissle 1917. Die natürlichen Bakterien regulieren für die Verdauung wichtige Prozesse im Darm und wirken dort, wo die Ursachen der Verstopfung liegen können. Der Wirkstoff reguliert die Verdauung auf schonende und natürliche Weise, indem er die Darmbarriere stabilisiert und die Darmflora unterstützt. Gleichzeitig wird das Immunsystem in der Abwehr von Krankheitserregern gestärkt. ANWENDUNGSEMPFEHLUNG: Die Tagesdosis Mutaflor® sollte zu einer Mahlzeit, wenn möglich zum Frühstück, unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit eingenommen werden. Bei auftretenden Blähungen kann die Tagesdosis gleichmäßig über den Tag verteilt zu den Mahlzeiten eingenommen werden. Soweit ärztlich nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren bei chronischer Verstopfung oder in der schubfreien Zeit bei einer Entzündung des Dickdarms (Colitis ulcerosa) vom ersten bis vierten Tag je 1 Kapsel Mutaflor®, anschließend 2 Kapseln am Tag. Bei hartnäckiger Verstopfung kann die Einnahme von bis zu 4 Kapseln täglich sinnvoll sein. Bitte bewahren Sie Mutaflor® immer bei 2°C bis 8°C im Kühlschrank auf. BALLASTSTOFFARME ERNÄHRUNG Durch unregelmäßige Essenszeiten und späte Mahlzeiten sowie eine ballaststoffarme Ernährungsweise mit zu viel Fleisch, Fett, Zucker und Weißmehlprodukten kann Verstopfung ebenso gefördert werden wie durch Stress und mangelnde Bewegung. Mutaflor® mit Milliarden natürlicher Bakterien kann den Darm wieder in Schwung bringen. EINNAHME VON MEDIKAMENTEN Die krankheitsbedingte Einnahme von Medikamenten wie z.B. Antibiotika kann das empfindliche Gleichgewicht im Darm stören und unangenehme Folgeerscheinungen wie Verstopfung oder Durchfall hervorrufen. Die Zufuhr natürlicher Darmkeime wie E. coli Bakterien Stamm Nissle 1917 kann die notwendige Balance im Darm wiederherstellen. BEI COLITIS ULCEROSA Bei der Behandlung einer entzündlichen Darmerkrankung wie Colitis ulcerosa ist Mutaflor® zur Erhaltung der beschwerdefreien Ruhephase gut wirksam. Aufgrund der sehr guten Verträglichkeit der natürlichen Darmbakterien eignet sich Mutaflor® optimal für den Remissionserhalt bei der Entzündung des Dickdarms. HÄUFIGE FRAGEN & ANTWORTEN: Warum kann der Wirkstoff in Mutaflor® bei Durchfall und bei Verstopfung helfen? Bei Durchfall (Diarrhö) wie auch bei Verstopfung (Obstipation) ist die Darmflora aus dem Gleichgewicht geraten. Das bedeutet, dass sich im Darm zu wenig nützliche Darmbakterien befinden, um die normale Funktion aufrechtzuerhalten. Der natürliche probiotische Lebendwirkstoff E. coli Stamm Nissle 1917 in Mutaflor® unterstützt die Wiederherstellung der natürlichen Balance. Damit kann er bei Durchfall und bei Verstopfung auf schonende und natürliche Weise helfen. Wie lange muss ich Mutaflor® einnehmen? Falls Sie an Verstopfung leiden, kann Mutaflor® bis zu 6 Wochen eingenommen werden. Im Falle einer schon seit Jahren bestehenden Verstopfung sollte Mutaflor® wie eine Kur angewendet und die Therapie in gewissen Zeitabständen wiederholt werden. Bei einer Entzündung des Dickdarms (Colitis ulcerosa) sollte Mutaflor® in der beschwerdefreien Ruhephase der Erkrankung (Remissionsphase) dauerhaft und regelmäßig eingenommen werden. Ist Mutaflor® auch für Kinder geeignet? Mutaflor® ist für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren geeignet. Falls Ihr Kind an Verstopfung oder einer Entzündung des Dickdarms (Colitis ulcerosa) leidet, steht Mutaflor® mite mit einem geringeren Wirkstoffgehalt zur Verfügung. Bitte klären Sie die altersgerechte Dosierung des Arzneimittels mit Ihrem behandelnden Kinderarzt. Was ist der Unterschied zwischen Mutaflor® und einem Abführmittel? Während Mutaflor® natürliche Darmbakterien zur schonenden Regulierung des Darms enthält, wirken klassische Abführmittel anders. Die sogenannten Laxanzien regen die Darmwand zu stärkerer Bewegung an. Das bewirkt zwar eine schnelle Stuhlentleerung, birgt aber besonders bei häufiger Anwendung auch Risiken, da der Darm sich rasch an die stetige Stimulation durch das Abführmittel gewöhnt und damit seine natürlichen Entleerungsreflexe „vergisst“. Falls Sie bereits über einen längeren Zeitraum Abführmittel einnehmen, empfehlen wir Ihnen eine ausschleichende Therapie mit Unterstützung von Mutaflor® oder inKombination mit Mutaflor®. Beraten Sie das Vorgehen mit Ihrem Arzt.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
OMNI LOGIC Apfelpektin Kapseln
33,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Nahrungsergänzungsmittel mit wertvollen Ballaststoffen für Darmbakterien. Unsere Darmbakterien haben zahlreiche Aufgaben, unter anderem auch die Nahrungsverwertung. All unseren Darmbakterien ist gemeinsam, dass sie in zwei große Gruppen eingeteilt werden können, diesogenannten Bacteroidetes und die Firmicutes. In einer gesunden Darmflora liegen diese beiden Gruppen in einem optimalen Verhältnis von 1 : 1 zueinander vor, das heißt, dass von beiden in etwa gleichviele Bakterien im Darm sind. Bei Übergewichtigen kommt es jedoch häufig vor, dass die Darmflora aus dem Gleichgewicht ist und die Bakteriengruppe der Firmicutes stark überwiegt. Das Verhältnis kann dabei bis zu 2.000 : 1verschoben sein. Der Darm enthält dann also 2.000-mal mehr Firmicutes als Bacteroidetes! Firmicutes haben die besondere Eigenschaft, dass sie für den Menschen eigentlich unverdauliche Nahrungsbestandteile (nämlich die sogenannten Ballaststoffe und komplexen Kohlenhydrate) abbauen können.Dadurch entstehen im Darm viele leicht verdauliche Kohlenhydrate - viel mehr als in einem Darm mit einem optimalen Bakterienverhältnis — die zusätzlich zu den gegessenen Kalorien aufgenommen werden.Diese „versteckte“ Aufnahme kann locker 200 Kalorien mehr ausmachen — und das jeden Tag! Hinzu kommt, dass sich die Verschiebung der Bakterienverhältnisse - hin zu den Firmicutes - verselbstständigen kann: Je mehr Kohlenhydrate (z.B. Zucker, Nudeln usw.) gegessen werden, desto wohlerfühlen sich die Firmicutes und desto besser können sie sich im Darm vermehren — ein Teufelskreis hat begonnen! Wie funktioniert OMNi-LOGiC APFELPEKTIN? Apfelpektin ist die optimale Nahrungsquelle für Bacteroidetes — jene Bakterien, die die Ausscheidung von Zucker aus dem Körper unterstützen. Steht denBacteroidetes-Bakterien ausreichend Apfelpektin zur Verfügung, vermehren sie sich und siedeln sich nachhaltig in unserem Körper an. Warnhinweise Frei von tierischem Eiweiß, Gluten, Hefe und Lactose. Geeignet für Diabetiker, Milchallergiker, Kinder, Schwangerschaft / Stillzeit. Anwendungsempfehlung Anwendungshinweise 2 x täglich 3 Kapseln vor dem Essen mit reichlich Flüssigkeit einnehmen. Inhaltsstoffe Inhaltsstoffe Apfelpektin Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle) Hinweise Hinweise Geeignet für Diabetiker, Kinder, Schwangerschaft / Stillzeit Nährwertangaben pro 6 Kps. 100 g Brennwert 46,4 kJ 11,2 kcal 1.007 kJ 244,3 kcal Fett

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Mutaflor® Magensaftresistente Hartkapseln 50 St...
Angebot
41,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Mutaflor® Magensaftresistente Hartkapseln Hochkonzentriert & gut verträglich •Reguliert die Verdauung schonend und natürlich •Stärkt das Immunsystem •Auch in Schwangerschaft und Stillzeit anwendbar •Frei von Lactose, Glucose und Gluten •Für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren Probiotische Therapie bei Verstopfung In Deutschland leiden rund 20% der Erwachsenen unter chronischer Verstopfung, und auch immer mehr Kinder und Jugendliche sind von den belastenden Beschwerden betroffen. Die seltene und schmerzhafte Stuhlentleerung beeinträchtigt nicht nur das Wohlbefinden, sondern kann auch unangenehme Begleiterscheinungen wie Völlegefühl, Mundgeruch, Müdigkeit und Kopfschmerzen nach sich ziehen. Das probiotische Arzneimittel Mutaflor® wurde eigens zur Therapie bei chronischer Verstopfung entwickelt. Sein hoch konzentrierter Lebendwirkstoff zeichnet sich durch eine gute Verträglichkeit aus und ist auch für die Anwendung in Schwangerschaft und Stillzeit geeignet. Schonend & natürlich Bei Verstopfung ist der Darm aus dem Gleichgewicht geraten, es fehlen nützliche Darmbakterien, die für die normale Funktion des Darms notwendig sind. Mutaflor® enthält als Wirkstoff hoch konzentrierte Bakterien des E. coli Stamms Nissle 1917. Die natürlichen Bakterien regulieren für die Verdauung wichtige Prozesse im Darm und wirken dort, wo die Ursachen der Verstopfung liegen können. Der Wirkstoff reguliert die Verdauung auf schonende und natürliche Weise, indem er die Darmbarriere stabilisiert und die Darmflora unterstützt. Gleichzeitig wird das Immunsystem in der Abwehr von Krankheitserregern gestärkt. ANWENDUNGSEMPFEHLUNG: Die Tagesdosis Mutaflor® sollte zu einer Mahlzeit, wenn möglich zum Frühstück, unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit eingenommen werden. Bei auftretenden Blähungen kann die Tagesdosis gleichmäßig über den Tag verteilt zu den Mahlzeiten eingenommen werden. Soweit ärztlich nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren bei chronischer Verstopfung oder in der schubfreien Zeit bei einer Entzündung des Dickdarms (Colitis ulcerosa) vom ersten bis vierten Tag je 1 Kapsel Mutaflor®, anschließend 2 Kapseln am Tag. Bei hartnäckiger Verstopfung kann die Einnahme von bis zu 4 Kapseln täglich sinnvoll sein. Bitte bewahren Sie Mutaflor® immer bei 2°C bis 8°C im Kühlschrank auf. BALLASTSTOFFARME ERNÄHRUNG Durch unregelmäßige Essenszeiten und späte Mahlzeiten sowie eine ballaststoffarme Ernährungsweise mit zu viel Fleisch, Fett, Zucker und Weißmehlprodukten kann Verstopfung ebenso gefördert werden wie durch Stress und mangelnde Bewegung. Mutaflor® mit Milliarden natürlicher Bakterien kann den Darm wieder in Schwung bringen. EINNAHME VON MEDIKAMENTEN Die krankheitsbedingte Einnahme von Medikamenten wie z.B. Antibiotika kann das empfindliche Gleichgewicht im Darm stören und unangenehme Folgeerscheinungen wie Verstopfung oder Durchfall hervorrufen. Die Zufuhr natürlicher Darmkeime wie E. coli Bakterien Stamm Nissle 1917 kann die notwendige Balance im Darm wiederherstellen. BEI COLITIS ULCEROSA Bei der Behandlung einer entzündlichen Darmerkrankung wie Colitis ulcerosa ist Mutaflor® zur Erhaltung der beschwerdefreien Ruhephase gut wirksam. Aufgrund der sehr guten Verträglichkeit der natürlichen Darmbakterien eignet sich Mutaflor® optimal für den Remissionserhalt bei der Entzündung des Dickdarms. HÄUFIGE FRAGEN & ANTWORTEN: Warum kann der Wirkstoff in Mutaflor® bei Durchfall und bei Verstopfung helfen? Bei Durchfall (Diarrhö) wie auch bei Verstopfung (Obstipation) ist die Darmflora aus dem Gleichgewicht geraten. Das bedeutet, dass sich im Darm zu wenig nützliche Darmbakterien befinden, um die normale Funktion aufrechtzuerhalten. Der natürliche probiotische Lebendwirkstoff E. coli Stamm Nissle 1917 in Mutaflor® unterstützt die Wiederherstellung der natürlichen Balance. Damit kann er bei Durchfall und bei Verstopfung auf schonende und natürliche Weise helfen. Wie lange muss ich Mutaflor® einnehmen? Falls Sie an Verstopfung leiden, kann Mutaflor® bis zu 6 Wochen eingenommen werden. Im Falle einer schon seit Jahren bestehenden Verstopfung sollte Mutaflor® wie eine Kur angewendet und die Therapie in gewissen Zeitabständen wiederholt werden. Bei einer Entzündung des Dickdarms (Colitis ulcerosa) sollte Mutaflor® in der beschwerdefreien Ruhephase der Erkrankung (Remissionsphase) dauerhaft und regelmäßig eingenommen werden. Ist Mutaflor® auch für Kinder geeignet? Mutaflor® ist für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren geeignet. Falls Ihr Kind an Verstopfung oder einer Entzündung des Dickdarms (Colitis ulcerosa) leidet, steht Mutaflor® mite mit einem geringeren Wirkstoffgehalt zur Verfügung. Bitte klären Sie die altersgerechte Dosierung des Arzneimittels mit Ihrem behandelnden Kinderarzt. Was ist der Unterschied zwischen Mutaflor® und einem Abführmittel? Während Mutaflor® natürliche Darmbakterien zur schonenden Regulierung des Darms enthält, wirken klassische Abführmittel anders. Die sogenannten Laxanzien regen die Darmwand zu stärkerer Bewegung an. Das bewirkt zwar eine schnelle Stuhlentleerung, birgt aber besonders bei häufiger Anwendung auch Risiken, da der Darm sich rasch an die stetige Stimulation durch das Abführmittel gewöhnt und damit seine natürlichen Entleerungsreflexe „vergisst“. Falls Sie bereits über einen längeren Zeitraum Abführmittel einnehmen, empfehlen wir Ihnen eine ausschleichende Therapie mit Unterstützung von Mutaflor® oder inKombination mit Mutaflor®. Beraten Sie das Vorgehen mit Ihrem Arzt.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
OMNI LOGIC Apfelpektin Kapseln
20,59 € *
ggf. zzgl. Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Nahrungsergänzungsmittel mit wertvollen Ballaststoffen für Darmbakterien. Unsere Darmbakterien haben zahlreiche Aufgaben, unter anderem auch die Nahrungsverwertung. All unseren Darmbakterien ist gemeinsam, dass sie in zwei große Gruppen eingeteilt werden können, diesogenannten Bacteroidetes und die Firmicutes. In einer gesunden Darmflora liegen diese beiden Gruppen in einem optimalen Verhältnis von 1 : 1 zueinander vor, das heißt, dass von beiden in etwa gleichviele Bakterien im Darm sind. Bei Übergewichtigen kommt es jedoch häufig vor, dass die Darmflora aus dem Gleichgewicht ist und die Bakteriengruppe der Firmicutes stark überwiegt. Das Verhältnis kann dabei bis zu 2.000 : 1verschoben sein. Der Darm enthält dann also 2.000-mal mehr Firmicutes als Bacteroidetes! Firmicutes haben die besondere Eigenschaft, dass sie für den Menschen eigentlich unverdauliche Nahrungsbestandteile (nämlich die sogenannten Ballaststoffe und komplexen Kohlenhydrate) abbauen können.Dadurch entstehen im Darm viele leicht verdauliche Kohlenhydrate - viel mehr als in einem Darm mit einem optimalen Bakterienverhältnis — die zusätzlich zu den gegessenen Kalorien aufgenommen werden.Diese „versteckte“ Aufnahme kann locker 200 Kalorien mehr ausmachen — und das jeden Tag! Hinzu kommt, dass sich die Verschiebung der Bakterienverhältnisse - hin zu den Firmicutes - verselbstständigen kann: Je mehr Kohlenhydrate (z.B. Zucker, Nudeln usw.) gegessen werden, desto wohlerfühlen sich die Firmicutes und desto besser können sie sich im Darm vermehren — ein Teufelskreis hat begonnen! Wie funktioniert OMNi-LOGiC APFELPEKTIN? Apfelpektin ist die optimale Nahrungsquelle für Bacteroidetes — jene Bakterien, die die Ausscheidung von Zucker aus dem Körper unterstützen. Steht denBacteroidetes-Bakterien ausreichend Apfelpektin zur Verfügung, vermehren sie sich und siedeln sich nachhaltig in unserem Körper an. Warnhinweise Frei von tierischem Eiweiß, Gluten, Hefe und Lactose. Geeignet für Diabetiker, Milchallergiker, Kinder, Schwangerschaft / Stillzeit. Anwendungsempfehlung Anwendungshinweise 2 x täglich 3 Kapseln vor dem Essen mit reichlich Flüssigkeit einnehmen. Inhaltsstoffe Inhaltsstoffe Apfelpektin Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle) Hinweise Hinweise Geeignet für Diabetiker, Kinder, Schwangerschaft / Stillzeit Nährwertangaben pro 6 Kps. 100 g Brennwert 46,4 kJ 11,2 kcal 1.007 kJ 244,3 kcal Fett

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
OMNi-LOGiC® Apfelpektin 84 St Kapseln
Beliebt
16,62 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Wie funktioniert OMNi-LOGiC™ APFELPEKTIN? Apfelpektin ist die optimale Nahrungsquelle für Bacteroidetes – jene Bakterien, die die Ausscheidung von Zucker aus dem Körper unterstützen. Steht den Bacteroidetes-Bakterien ausreichend Apfelpektin zur Verfügung, vermehren sie sich und siedeln sich nachhaltig in unserem Körper an. Durch die Zufuhr von lebensfähigen Symbionten (= Probiotika) erhalten die „guten“ Darmbakterien Verstärkung. Für diese Bakterienstämme gilt auch, dass sie für ihren Stoffwechsel Sauerstoff brauchen – dies sind so genannte aerobe oder zumeist nur fakultativ anaerobe Bakterien. Jedoch können nicht alle Bakterienstämme einfach „eingenommen“ werden – ein großer Teil unserer Darmbakterien ist nämlich strikt anaerob und kann deshalb nicht gezüchtet und außerhalb des Körpers aufbewahrt werden. Sobald sie Sauerstoff begegnen, sterben sie. Deshalb brauchen unsere anaeroben Freunde spezielle Nahrung (= Präbiotika): Füttern wir diese Bakterien mit ihren Lieblingsspeisen, schaffen wir in unserem Darm einen optimalen Lebensraum für sie. Als Dankeschön vermehren sich die „guten“ Darmbewohner und erfüllen ihre Aufgabe in optimaler Weise. Zutaten: Apfelpektin, Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle) Frei von tierischem Eiweiß, Gluten und Hefe. Geeignet für Diabetiker, Kinder, Schwangerschaft / Stillzeit Zusammensetzung: Nährwerte Pro 6 Kapseln Pro 100 g Brennwert 46,4 kJ/& 11,2 kcal 1007 kJ/ 244,3 kcal Fett, davon: - Gesättigte Fettsäuren Kohlenhydrate, davon: 1,7 g 37,3 g - Zucker Eiweiß 0,1 g 1,7 g Salz Apfelpektin,davon: 3,9 g 84,2 g Galacturonsäure 2,5 g 54,7 g Verzehrempfehlung: 2 x täglich 3 Kapseln vor dem Essen mit reichlich Flüssigkeit einnehmen. Aufbewahrung: Für Kinder unerreichbar aufbewahren. Nettofüllmenge: 84 Kapseln = 63 g Herstellerdaten: Institut Allergosan Deutschland (privat) GmbH Attilastraße 16 12529 Schönefeld

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot